Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ -1° wolkig
Thema Coronavirus

Coronavirus

Anzeige

Alle Artikel zu Coronavirus

Im Berliner Stadtteil Charlottenburg hat die Polizei eine Party mit 37 Gästen aufgelöst. Anwohner hatten zuvor die Behörden wegen Ruhestörung alarmiert. Alle Party-Teilnehmer erhielten Anzeigen wegen Verstoßes gegen die Corona-Schutzverordnung.

28.02.2021

Im Landkreis Vorpommern-Greifswald geriet die Kontaktnachverfolgung bei positiven Corona-Fällen mehrfach in die Kritik. Landrat Michael Sack, sein Vize Dietger Wille (beide CDU) und Dezernentin Karina Kaiser (parteilos) sprechen von einem immensen Arbeitspensum der Mitarbeiter. Doch wie viele Personen ermitteln seit wann eigentlich, was haben sie zu tun und welche Probleme gibt es?

28.02.2021

Besonders ansteckende Corona-Varianten breiten sich weiter rasant aus in Europa. Um diese Entwicklung einzudämmen, werden nun auch die Einreiseregeln an der Grenze zu Frankreich verschärft. Ganz so hart wie an den Grenzen zu Tschechien und Tirol soll es aber nicht werden.

28.02.2021

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sollte sich live im Fernsehen mit dem Präparat von Astrazeneca impfen lassen. Das schlägt der Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Immunologie, Carsten Watzl, vor. So könnte der Skepsis gegen den in Deutschland umstrittenen Impfstoff begegnet werden.

28.02.2021

Am kommenden Mittwoch berät Kanzlerin Merkel mit den Länderchefs erneut über die Corona-Lage. Die Kinder- und Jugendärzte wenden sich mit einem dringenden Appell an die Politik. Ein Interview mit dem Präsidenten ihres Berufsverbandes.

28.02.2021

Soldaten der Flugabwehrraketengruppe 24 in Bad Sülze im Corona-Einsatz: Sie helfen im Pflegeheim Bad Sülze vor allem bei der Testung. Personal und Bewohner sind begeistert. Die Soldaten auch.

28.02.2021

Die BVR/FW-Fraktion im Kreistag begrüßt, dass sich Landrat Stefan Kerth zu den bei den Corona-Impfungen in Vorpommern-Rügen aufgetretenen Fehlern einsichtig zeigt. Fraktionschef Mathias Löttge setzt darauf, dass die Erkenntnisse aus dem holprigen Impfstart umgesetzt werden.

28.02.2021

In der Stuttgarter Innenstadt haben sich am Samstag etliche Menschen nicht an Abstandsregeln gehalten und keinen Mund-Nasen-Schutz getragen. Aus der teilweise alkoholisierten Menschenansammlung wurden einige der Polizei gegenüber aggressiv. Es flogen mehrere Flaschen und Steine in Richtung der Beamten.

28.02.2021