Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 11° wolkig
Thema Heringsdorf

Heringsdorf

Anzeige

Alle Artikel zu Heringsdorf

Marion Heidenfelder aus Gütersloh wollte auf Usedom Urlaub machen. Doch sie wurde wegen des Corona-Ausbruchs in der Heimat nach Hause geschickt. Hier schildert die 74-Jährige, wie es dazu kam und warum sie stinksauer ist.

25.06.2020
Marion Heidenfelder aus Gütersloh wollte auf Usedom (Mecklenburg-Vorpommern) Urlaub machen. Sie musste aber wegen des Corona-Ausbruchs in der Heimat dorthin zurückkehren. Hier schildert die 74-Jährige, wie es dazu kam und warum sie stinksauer ist.

Glücklich endete am Donnerstagmittag die Suche nach einem vermissten Mädchen (6). Eine Mitarbeiterin der Bundespolizei, die privat am Strand war, entdeckte die Kleine am Strandaufgang zwischen Ahlbeck und der Grenze. Da war die Suche schon im Gange.

25.06.2020

Am 24. Juni findet der erste Auftritt statt. Alle Konzerte werden verkürzt durchgeführt, um die geltenden Corona-Regelungen einzuhalten. Die Künstler sind begeistert, dass sie überhaupt auftreten können.

24.06.2020

Die Veranstalter von der Insel Usedom und aus Wolgast haben ein Zeichen gesetzt und auf prekäre Situation aufmerksam gemacht. Die Seebrücke Ahlbeck, das Historische Rathaus in Wolgast und der Anklamer Markt wurden rot angestrahlt.

23.06.2020

Auf der Insel Usedom wurden am Montag insgesamt 14 Gäste bekannt, die sich mit ihrem Ferienaufenthalt nicht an die geltenden Auflagen hielten. Gesundheits- und Ordnungsbehörde erläuterten ihnen die Gründe für das schnelle Ende ihres Urlaubs – und schickten sie nach Hause.

22.06.2020

Am Mittwoch haben Fahrradbesitzer in Heringsdorf die Möglichkeit, ihre Räder kennzeichnen zu lassen und es so potenziellen Dieben deutlich schwerer zu machen. Die Polizei rät dringend dazu.

22.06.2020

Viele Gemeinden zwischen Greifswald, Wolgast und auf der Insel Usedom profitieren vom schnellen Netz. Das betrifft auch die Nutzer eines modernen LTE-Smartphones, denn die werden je nach Bedarf nun auch versorgt.

19.06.2020

Am Konzertsommer in den Kirchen der Kaiserbäder auf der Insel Usedom soll in Zeiten von Corona festgehalten werden. Geplant sind verkürzte Konzerte. Nicht nur diese frohe Botschaft nahm der Bischof von seinem Usedom-Besuch mit.

16.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige