Menü
Anmelden
Wetter Regen
15°/ 8° Regen
Thema Horst Seehofer

Horst Seehofer

Anzeige

Alle Artikel zu Horst Seehofer

“Combat 18” gilt als gewaltbereit, in Teilen bewaffnet und extrem gefährlich. Trotzdem ist die Neonazi-Organisation in Deutschland nicht verboten. Die Innenminister dreier Bundesländer fordern, dass sich das ändert.

16.09.2019

Kampf, Konflikt, aber auch Kompromisse haben Frank Bsirskes Zeit an der Verdi-Spitze geprägt. Nach 18 Jahren tritt Deutschlands dienstältester Gewerkschaftsführer ab. Ein völliger Rückzug ins Rentnerleben dürfte ihm aber nicht liegen.

15.09.2019

Der Bundesinnenminister äußert seine Bereitschaft, ein Viertel aller in Italien anlandenden Bootsflüchtlinge aufzunehmen. Das ist richtig. Denn es hilft, Druck von der neuen italienischen Regierung zu nehmen, kommentiert Markus Decker.

14.09.2019

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) ist bereit, 25 Prozent aller Bootsflüchtlinge aus Italien aufzunehmen. Pro Asyl und die Grünen finden das gut. FDP-Chef Christian Lindner warnte hingegen die Kanzlerin.

14.09.2019

Seit Jahren streitet Europa darum, wie Flüchtlinge verteilt werden könnten, als an das Mittelmeer grenzender Staat ist vor allem Italien betroffen. Nun könnte Bewegung in den Konflikt kommen. Innenminister Horst Seehofer hat offenbar erklärt, Deutschland werde künftig jeden vierten Flüchtling aus Italien aufnehmen.

13.09.2019

In Deutschland werden so viele Ein- und Zweifamilienhäuser gekauft wie noch nie. Das ist auch Folge des vor einem Jahr beschlossenen Baukindergelds. Fast ein Drittel des Geldes ist schon ausgegeben worden.

13.09.2019

Nach der tödlichen Attacke auf einen Achtjährigen am Frankfurter Hauptbahnhof einigen sich Politik und Bahn auf neue Sicherheitsregeln. Gemeinsam wollen sie einen „Musterbahnhof“ entwickeln.

12.09.2019

Das schwarz-rote Bündnis wackelt - die SPD entscheidet womöglich Ende des Jahres, ob es auch wirklich fällt. Das barg Zündstoff für die Generalaussprache im Bundestag an diesem Vormittag.

11.09.2019

Ende Juli starb ein Achtjähriger im Frankfurter Hauptbahnhof: Ein 40-Jähriger aus Eritrea hatte ihn vor einen einfahrenden ICE-Zug geschubst. Die Tat erschütterte die Republik. Innenminister Horst Seehofer (CSU) versprach mehr Sicherheit an Bahnhöfen. Darüber will er an diesem Mittwoch mit der Deutschen Bahn beraten.

10.09.2019

Grevesmühlen wird zur „Smart City“! 675 000 Euro hat die Stadt Grevesmühlen erhalten, um in den nächsten Jahren die Digitalisierung auf eine neue Stufe zu heben.

04.09.2019

Wenn es nach Bundesjustizministerin Christine Lambrecht ginge, dann würde das Waffenrecht weiter verschärft. Die Sozialdemokratin will, dass Extremisten der Zugang zu Waffen erschwert wird. Bundesinnenminister Horst Seehofer verweist auf die bestehende Rechtslage.

30.08.2019

Mehrere Vereinigungen von Journalisten haben einen Brief an Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) geschrieben. Darin bitten sie um effektive Maßnahmen gegen rechte Bedrohungen. Dazu gehörten unter anderem Informationen über “Feindeslisten”.

28.08.2019