Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 16° wolkig
Thema Horst Seehofer

Horst Seehofer

Anzeige

Alle Artikel zu Horst Seehofer

Deutschland und andere EU-Staaten haben zugesagt, mindestens 1600 unbegleitete Kinder aus den völlig überfüllten Flüchtlingslagern auf den Ägäis-Inseln aufzunehmen. Wegen der Corona-Krise kommt es zu Verzögerungen bei den Umsiedlungen. Innenminister Horst Seehofer stehe aber zu seiner Zusage, sagte ein Ministeriumssprecher.

27.03.2020

Wegen der Corona-Krise dürfen Saisonarbeiter nicht mehr nach Deutschland einreisen. Das stellt Spargelbauer wie Peter Strampe aus Niedersachsen vor große Herausforderungen – er beschäftigt normalerweise nur Erntehelfer aus Rumänien und Polen. Dass deutsche Arbeitskräfte den Ausfall ausgleichen können, bezweifelt er.

27.03.2020

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat ein Strategiepapier für den Kampf gegen das Coronavirus erarbeiten lassen. Die Experten fordern mehr Tests und auch das umstrittene Tracking. Der Bevölkerung, so sagen sie, müsse man schonungslos die Wahrheit sagen.

27.03.2020

In der Regel findet die Polizei bei Razzien gegen die Reichsbürger-Szene Fahnen, Stempel und selbst hergestellte Fantasie-Ausweise. Anders bei einem zurückliegenden Großeinsatz der Beamten: Bei einer Anhängerin der “Geeinten deutschen Völker und Stämme” entdeckte man neben Flinten auch Armbrüste.

26.03.2020

Innenminister Horst Seehofer hat eine Einreisesperre für Saisonarbeiter verhängt. Julia Klöckner befürchtet Engpässe bei Obst und Gemüse. Die Landwirtschaftsministerin spricht von einem “harten Schlag”.

25.03.2020

Die Corona-Krise zeigt sich auch in der deutschen Landwirtschaft: Es fehlen Erntehelfer. Trotzdem dürfen Saisonarbeiter wegen der Corona-Krise nicht mehr nach Deutschland einreisen. Das hat Bundesinnenminister Horst Seehofer jetzt angeordnet.

25.03.2020

Die Polizeiliche Kriminalstatistik bildet immer nur das sogenannte Hellfeld ab. Das sollte man vor allem nicht vergessen, wenn man auf Verbrechen wie sexuellen Missbrauch schaut - der wird oft nicht zur Anzeige gebracht. Dennoch: Insgesamt nimmt die Sicherheit zu.

24.03.2020

Einzelne Bundesländer haben bereits Ausgangsbeschränkungen erlassen. Folgen nun alle anderen? Darum soll es heute vor allem bei einer Telefonkonferenz von Kanzlerin Merkel und den Ministerpräsidenten gehen.

22.03.2020

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat am Donnerstag erstmals eine Reichsbürger-Gruppe verboten. Das ist gut. Endlich gelten diese Leute nicht mehr als kleine Brüder der “richtigen” Rechtsextremisten, kommentiert Markus Decker.

19.03.2020

Die charismatische Heike W. schart bundesweit Anhäger um sich, die immer aggressiver auftraten. Nach dem Verbot der “Geeinten deutschen Völker und Stämme” ist auch deren Internet-Präsenz abgeschaltet. In Youtube-Videos und bei Seminaren säte Heike W. ihren Hass.

19.03.2020

In gleich zehn Bundesländern haben in den frühen Morgenstunden Razzien stattgefunden. Der Grund: Bundesinnenminister Horst Seehofer hat erstmals eine Reichsbürger-Gruppierung verboten. Es handelt sich um den Verein “Geeinte deutsche Völker und Stämme”.

19.03.2020

Angeblich hat US-Präsident Donald Trump eine deutsche Pharmafirma ins Visier genommen. Das Unternehmen dementiert, Mehrheitseigner Dietmar Hopp jedoch bestätigt die Vorgänge. Die Bundesregierung hingegen macht widersprüchliche Angaben. Was steckt dahinter?

17.03.2020