Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
8°/ 2° Sprühregen
Thema Horst Seehofer

Horst Seehofer

Anzeige

Alle Artikel zu Horst Seehofer

Nach dem Schock über den Selbstmordanschlag in Bayern wird über Konsequenzen diskutiert.

26.07.2016

Nach dem zweiten mutmaßlich islamistischen Anschlag in Deutschland binnen einer Woche hat Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer die Sicherheitslage als ernst und bedrohlich beschrieben.

25.07.2016
Für den Innenminister waren es „Explosionen von Gewalt“, die in München zum Tod von neun unschuldigen Menschen führten. Die Bluttat eines jungen Amokläufers schockt Deutschland. Eine Verbindung zum islamistischen Terrorismus sehen die Ermittler nicht.

Das hat es bei den Bayreuther Festspielen so wohl noch nicht gegeben: In diesem Jahr wird kein roter Teppich ausgerollt - und auch der Staatsempfang fällt aus. Der Amoklauf von München überschattet Deutschlands berühmtestes Opernfestival.

24.07.2016

Psychische Erkrankung, illegale Waffe, Terrorlage - der junge Amokläufer von München und der Einsatz der Polizei werfen Fragen auf. Reichen die Gesetze für die Sicherheit der Bürger aus?

24.07.2016

Gezielte Schüsse auf fliehende Menschen, Schreie, Panik. Am Ende sterben in München zehn Menschen, unter den Toten der Attentäter, ein 18-jähriger Deutsch-Iraner. Die Ermittler stehen vor vielen Rätseln.

23.07.2016

Erst Nizza, dann die Axt-Attacke bei Würzburg und nun Schüsse in München. Mindestens acht Tote, eine unbekannte Anzahl an Verletzten. Eine „akute Terrorlage“, sagt die Polizei. Angst, Unruhe und Panik machen sich überall in der bayerischen Landeshauptstadt breit.

23.07.2016

Mit dem Dissens leben - das ist die Devise von Merkel und Seehofer in ihrem erbitterten Flüchtlingsstreit. Für inneren Frieden braucht die Union dem CDU-Generalsekretär zufolge aber noch einen langen Atem.

22.07.2016

Seit Herbst streiten Bund und Länder über die Verteilung der Flüchtlingskosten. Quasi auf den letzten Drücker vor der Sommerpause gibt es eine Einigung. Denn Schäuble packt ein paar Milliarden drauf.

07.07.2016

Das Gezerre um die Kosten für die Versorgung und Integration von Flüchtlingen dauert schon seit Monaten an. Ein Gesamtkonzept zeichnet sich auch vor dem dritten Spitzentreffen nicht ab. Finanzminister Schäuble jedenfalls dämpft die Erwartungen.

06.07.2016

Nach dem Brexit-Votum der Briten für einen Austritt ihres Landes aus der Europäischen Union hat CSU-Chef Horst Seehofer eine „bessere“ EU gefordert.

27.06.2016

Kommentar Stimmung in der Union Krisen ausgeblendet

Von Dieter Wonka

27.06.2016