Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
5°/ 3° Sprühregen
Thema Horst Seehofer

Horst Seehofer

Anzeige

Alle Artikel zu Horst Seehofer

Über Jahre hinweg stellte das Bamf in Bremen ohne rechtliche Grundlage Tausende Asylbescheide aus. Innenminister Seehofer droht nun an, personelle Konsequenzen aus dem Skandal zu ziehen.

22.05.2018

Im Bundesflüchtlingsamt wollte man Unregelmäßigkeiten bei Asylentscheidungen „geräuschlos“ prüfen. Das klingt nach: unter den Teppich kehren. Die Behörde sieht das anders. Rückt ein Untersuchungsausschuss näher?

21.05.2018

In der Affäre um positive Asylentscheidungen ohne ausreichende Gründe werden immer neue Details bekannt. Viele wussten von Unregelmäßigkeiten - der zuständige Minister lange nicht.

20.05.2018

Tausende Asylbescheide will das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge nach den Vorfällen in Bremen überprüfen. In zehn weiteren Außenstellen des BAMF sind Unregelmäßigkeiten aufgefallen.

20.05.2018

Wären sie eine Chance auf schnellere Entscheidungen über Bleiben oder Abschieben - oder Orte der Isolation und Frustration? Horst Seehofer beißt mit den geplanten Asylzentren bei den meisten Ländern auf Granit.

19.05.2018
In den Erstaufnahmeeinrichtungen des Landes in Schwerin und dem südwestmecklenburgischen Horst mehrere Hundert Menschen ohne Bleibeperspektive. Die Behörden sehen darin Vorteile für die Rückführung und eine Entlastung der Kommunen.

Die Debatte um den Bamf-Skandal nimmt weiter Fahrt auf: Nachdem immer neue Details in der Affäre um die fälschlich ausgestellten positiven Asylbescheide der Bremer Bamf-Stelle an die Öffentlichkeit gelangten, fordert die SPD eine schnellstmögliche Aufklärung.

18.05.2018
Politik

Seehofer und der Bamf-Skandal - Die Gefahr, die aus der Heimat kam

Der Bremer Asylskandal erreicht Berlin. Warum hat Horst Seehofer nicht auf die Warnungen der an die Weser entsandten Beamtin Josefa Schmid aus Bayern reagiert? Was anfangs nur aussah wie eine regionale Behördenpanne, wächst sich aus zur ersten großen Krise des neuen Innenministers.

18.05.2018

Das Flüchtlingsbundesamt steht in der Kritik. Lange Verfahren, fehlerhafte Entscheidungen, ungeklärte Identitäten. Eine Reform jagt die nächste. Der zuständige Minister ist neu im Amt und sagt: Was kann ich dafür?

17.05.2018

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zum Familiennachzug soll nachgebessert werden. Es geht um eine umstrittene Ausnahmeregelung für Menschen, die in der Vergangenheit als islamistische Gefährder eingestuft waren.

17.05.2018

Singende Bürgermeisterin, Fotos in Penthouse und Schlagzeilen à la „Kurioser Fahrerflucht-Prozess: BH-Bürgermeisterin bumst Porsche an“ Josefa Schmid (44) ist wohl das, was man eine schillernde Figur nennt. Die heimatbewusste Juristin ist derzeit in aller Munde – als Aufklärerin eines Skandals.

17.05.2018
1 ... 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100