Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 12° wolkig
Thema Horst Seehofer
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Horst Seehofer

Anzeige

Alle Artikel zu Horst Seehofer

Ali B. (20), der mutmaßliche Mörder der 14-jährigen Susanna F. aus Mainz ist im Irak festgesetzt worden. Das sagte Innenminister Horst Seehofer bei der Innenministerkonferenz in Quedlinburg.

08.06.2018

Schneller Fahndungserfolg im Fall des getöteten Mädchens Susanna aus Mainz: Der tatverdächtige Flüchtling ist im Nordirak festgenommen worden. Bundesinnenminister Seehofer freut sich - auch über die Zusammenarbeit mit den kurdischen Sicherheitsbehörden.

08.06.2018

Der frühere Bamf-Chef Frank-Jürgen Weise ist ein Mann klarer Worte. Er sieht eine Mitverantwortung der Regierung für die Missstände in der Behörde während der Flüchtlingskrise. Nun wird er im Bundestag erwartet.

08.06.2018
Politik

Generalaussprache im Überblick - Von der Leyen: Warme Worte beenden keine Krisen

Die Generaldebatte über den Bundeshaushalt 2018 hat begonnen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) muss nicht nur finanzielle Kritik einstecken, die Opposition nutzt die Gelegenheit für einen weitreichenden Schlagabtausch.

08.06.2018

Wegen der hohen Flüchtlingszahlen wurden Tausende Mitarbeiter beim Bamf befristet eingestellt. Unglaublich, aber wahr: Viele von ihnen müssen eigentlich wieder gehen und dafür neue eingestellt werden.

07.06.2018

Die GroKo will Familien mit einem Baukindergeld zu Wohneigentum verhelfen. Jetzt geht es um die Details. Streit ist programmiert: Die SPD wirft Bauminister Seehofer ein Foulspiel vor.

07.06.2018

Misstöne in der Union: Lorenz Caffier meldet Zweifel an, ob die Ankerzentren wirklich dafür sorgen werden, dass abgelehnte Asylbewerber schneller abgeschoben werden können. Mecklenburgs Innenminister sieht noch deutlichen Informationsbedarf.

06.06.2018

Seit dem Jahr 2000 sollen weit über 100 nachrichtendienstlich relevante Personen in der Bremer Außenstelle des Bamf einen Schutzstatus in Deutschland erhalten haben. 46 von ihnen haben einen islamistischen Hintergrund. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich bei ihnen um terroristische Gefährder handelt.

03.06.2018

Er soll sich nicht nur in der Asylaffäre um das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) falsch verhalten haben: Stephan Mayer, Staatssekretär im Innenministerium, steht im Fokus scharfer Kritik.

02.06.2018

Die Länder fordern eine härtere Gangart, wenn es um abgeschobene Schwerverbrecher geht. Ihnen sollen die Wiedereinreise dauerhaft verwehrt werden können. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) wird aufgefordert, eine entsprechende Gesetzesänderung zu prüfen.

01.06.2018

Wird die Bamf-Affäre zur Belastung für die große Koalition? Die SPD jedenfalls scheint ungeduldig zu werden. Sie mahnt beim Bundesinnenminister mehr Tempo bei der Aufklärung an.

01.06.2018

CDU-Bundestagsmitglied Philipp Amthor (CDU) mit Koserows Verantwortlichen unterwegs

01.06.2018
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100
Anzeige