Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 14° wolkig
Thema Königsstuhl auf Rügen

Königsstuhl auf Rügen

Anzeige

Alle Artikel zu Königsstuhl auf Rügen

Sassnitzer Seniorenbeirat macht Bürgermeister Frank Kracht für falsch übermittelte Einwohnerzahlen zum Thema Königsstuhl verantwortlich. Zur geplanten Aussichtsplattform am Königsstuhl wird es voraussichtlich keinen Bürgerentscheid geben.

08.09.2018

Weil falsche Einwohnerzahlen übermittelt wurden, wird die Abstimmung zur Plattform am Königsstuhl wohl abgeblasen – oder ein neuer Anlauf unternommen.

07.09.2018

Verwaltungsfehler oder Kalkül? Nachdem das Sassnitzer Stadtparlament einen Bürgerentscheid auf den Weg gebracht hat, stellt sich nun heraus, dass die Verwaltung die Mindestzahl gültiger Unterschriften viel zu niedrig angesetzt hat.

05.09.2018

Zur geplanten Aussichtsplattform am Königsstuhl wird es voraussichtlich keinen Bürgerentscheid geben. Die Zahl der abgegebenen Unterschriften der Einwohner reicht nun doch nicht aus. Bei der Prüfung hatten die Ämter falsche Zahlen zugrunde gelegt.

05.09.2018

Bewohner der Inseln Rügen und Hiddensee müssen für den Besuch des Wahrzeichens und des Nationalpark-Zentrums künftig nicht mehr bezahlen.

25.08.2018

Bewohner der Inseln Rügen und Hiddensee müssen für den Besuch des Wahrzeichens und des Nationalpark- Zentrums künftig nicht mehr bezahlen.

25.08.2018
Rügen

Bürgerentscheid zur Plattform am Königsstuhl - Änderung abgelehnt: Fragestellung bleibt knifflig

Wer die Plattform am Königsstuhl will, muss „Nein“ sagen, wer dagegen ist „Ja“. Die Fragestellung beim Bürgerentscheid in Sassnitz sei unglücklich, beklagen Politiker. Die Bitte nach einer Änderung oder einem Zusatz wiesen die Initiatoren zurück.

22.08.2018
Rügen

Aussichtsplattform am Königsstuhl - Stadtvertreter lehnen Bürgerentscheid ab

Die Sassnitzer Einwohner werden nicht über die geplante Aussichtsplattform am Königsstuhl entscheiden können. Einem angestrebten Bürgerentscheid erteilte die Stadtvertretung eine Absage. Die Initiatoren hätten falsche Ängste geschürt.

22.08.2018

Von Ende September bis zum 21. Oktober können die Sassnitzer per Briefwahl darüber abstimmen, ob die neue Aussichtsplattform am Königsstuhl gebaut wird oder nicht. Umstritten ist die Formulierung der Fragestellung.

16.08.2018

Ein Bräutigam, dem das Ja-Wort nicht über die Lippen kommt, ein schottischer Dudelsackspieler am Königsstuhl und eine Braut, die ihren künftigen Gemahl zu Hause lassen musste – als Standesbeamtin hat Angela Schröter seit 1983 einiges erlebt.

02.08.2018
Lesermeinung

Bürgerentscheid zu schwebender Plattform am Königsstuhl - Ein Bild sagt mehr als tausend Worte...

Thomas Erwin Fuchs aus Rüdesheim/Nahe

19.07.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10