Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 5° Regenschauer
Thema Koserow
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Koserow

Anzeige

Alle Artikel zu Koserow

Bis zum Spätsommer soll das neue Koserower Wahrzeichen fertiggestellt sein. Rund 20 Pfähle wurden bereits in den Boden gerammt. Am Mittwoch soll ein Schiff die Arbeiter mit Baumaterial versorgen.

01.04.2020

Er war Bäcker und Sommerfest-Organisator, leitet seit 25 Jahren den Schützenverein Vineta, liebt Bücher wie die Malerei. Und das Wort Langeweile kennt er nicht: Der Zempiner Wolfgang Hauff ist 85 Jahre alt geworden.

31.03.2020

Eine Ölverschmutzung am Strand von Zempin bis hinter Ückeritz hielt am Sonnabend Mitglieder mehrerer Freiwilliger Feuerwehren und die Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks in Atem. Auch Privatpersonen halfen, die schwarzen Klümpchen vom Strand zu entfernen.

28.03.2020

Am Samstagvormittag wurde in der Ostsee vor Koserow etwa auf Höhe der Seebrückenbaustelle eine starke Ölverschmutzung festgestellt. Momentan sind mehrere Feuerwehren und das THW vor Ort im Einsatz.

28.03.2020

Tausende Leberblümchen blühen derzeit in dem von Förster Schrödter einst angelegten Buchenwald in Koserow auf Usedom. Die Natur erwacht zu neuem Leben und schenkt Hoffnung auf Zeiten, in denen das Coronavirus besiegt ist.

25.03.2020

Vor 100 Jahren beschloss das Ostseebad Koserow, die im Ersten Weltkrieg gefallenen Seebadbewohner mit einem Denkmal zu ehren. Zu mehreren Benefizveranstaltungen wurde eingeladen, um die Erinnerungsstätte zu finanzieren.

23.03.2020

Der Aufforderung zu Hause zu bleiben, sind auf der Insel Usedom und auch in Wolgast viele Menschen gefolgt. Die Seebrücken wirken verwaist, auch die Einkaufsmärkte waren nach dem Mittag leer.

22.03.2020

Brandursache war wahrscheinlich technischer Defekt an der Elektroheizung. Insgesamt waren am Samstagabend 29 Kräfte der Feuerwehren Koserow, Zempin und Loddin zur Bekämpfung des Feuers im Einsatz.

22.03.2020

Das Leben auf der Insel Usedom ist auf ein Minimum zurückgefahren worden. 90 Prozent aller Arbeiter aus Gastronomie und Hotelerie gehen in Kurzarbeit. Ein öffentliches Leben findet nicht mehr statt. Die Kurdirektoren bangen um ihre Angestellte.

19.03.2020

Das Schlittenhunderennen „Baltic Lights“ auf Usedom konnte in diesem Jahr nicht stattfinden. Grund für die Absage war offiziell das Hochwasser. OZ-Leserin Evelyn Tambach hält die Entscheidung aber auch in Hinblick der Corona-Krise für richtig.

17.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10