So liefen die Dreharbeiten vom Rostocker Polizeiruf 110 im Iga-Park

Gutes Team: Anneke Kim Sarnau und Lina Beckmann bei Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.
01 / 11

Gutes Team: Anneke Kim Sarnau und Lina Beckmann bei Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.

Lina Beckmann (als Melly Böwe) und Meira Duran (als drogenabhängige Mascha Kovicz) am Rande der Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.
02 / 11

Lina Beckmann (als Melly Böwe) und Meira Duran (als drogenabhängige Mascha Kovicz) am Rande der Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.

Gibt Anweisungen: Regisseur Andreas Herzog im Gespräch mit Meira Duran (die die drogenabhängige Mascha Kovicz spielt) bei den Dreharbeiten zur neuen Folge „Diebe“ des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.
03 / 11

Gibt Anweisungen: Regisseur Andreas Herzog im Gespräch mit Meira Duran (die die drogenabhängige Mascha Kovicz spielt) bei den Dreharbeiten zur neuen Folge „Diebe“ des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.

Verfolgt eine Verdächtige: Lina Beckmann als Ermittlerin "Melly Böwe" bei Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Iga-Park.
04 / 11

Verfolgt eine Verdächtige: Lina Beckmann als Ermittlerin "Melly Böwe" bei Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Iga-Park.

Weiterlesen nach der Anzeige
Maritime Kulisse vor dem Tradi: Regisseur Andreas Herzog und sein Team bei Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Iga-Park.
05 / 11

Maritime Kulisse vor dem Tradi: Regisseur Andreas Herzog und sein Team bei Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Iga-Park.

Jüngste Darstellerin: Meira Duran (die die drogenabhängige Mascha Kovicz spielt) und die sechsjährige Mathilda Graf (die Tochter Holli mimt) bei den Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.
06 / 11

Jüngste Darstellerin: Meira Duran (die die drogenabhängige Mascha Kovicz spielt) und die sechsjährige Mathilda Graf (die Tochter Holli mimt) bei den Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.

Wird vor dem Dreh noch mal „präpariert“: Meira Duran (die die drogenabhängige Mascha Kovicz spielt) mit Maskenbildnerin bei den Dreharbeiten zur neuen Folge „Diebe“ des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.
07 / 11

Wird vor dem Dreh noch mal „präpariert“: Meira Duran (die die drogenabhängige Mascha Kovicz spielt) mit Maskenbildnerin bei den Dreharbeiten zur neuen Folge „Diebe“ des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.

Szene im Kasten: Kameramann Marcus Kanter bei den Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.
08 / 11

Szene im Kasten: Kameramann Marcus Kanter bei den Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.

Weiterlesen nach der Anzeige
Vertieft: Lina Beckmann am Rande der Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.
09 / 11

Vertieft: Lina Beckmann am Rande der Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.

Gutes Team: Anneke Kim Sarnau und Lina Beckmann bei Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.
10 / 11

Gutes Team: Anneke Kim Sarnau und Lina Beckmann bei Dreharbeiten zur neuen Folge "Diebe" des Rostocker Polizeirufs 110 im Rostocker Iga-Park. Ausgestrahlt werden soll sie 2024.

 
Anzeige

Update

Podcast