Newsletter „Top-News“

Haben Sie es gesehen?

Guten Abend, liebe Leserinnen und Leser,

haben Sie es gesehen? Am heutigen Dienstag hat sich der Mond vor die Sonne geschoben und es kam zu einer partiellen Sonnenfinsternis. Leider war der Himmel in vielen Teilen vom MV bedeckt, so dass dieses astronomische Ereignis für viele Augen verborgen blieb. Einigen OZ-Lesern sind dennoch spektakuläre Aufnahmen gelungen, die Sie sich hier anschauen können (haben Sie auch ein Bild gemacht? Dann können Sie es hier an uns schicken). Außerdem gibt es hier sogar ein Video des Planetariums Hamburg, das die Sonnenfinsternis im Livestream übertragen hat.

Auf Rügen war die partielle Sonnenfinsternis übrigens deutschlandweit am besten zu sehen - zumindest in der Theorie. 35 Prozent der Sonne waren dort verdeckt. Im Süden Deutschlands waren es nur 15 Prozent. Weitere interessante Zahlen und Fakten zu dem Phänomen haben wir hier zusammengestellt.

Herzliche Grüße,

Alexander Müller

Stellvertretender Chefredakteur

 

Top News

 

Das Beste aus den Regionen

 

OZ-Aktionen

 

Leserfoto des Tages

Die anhaltend sonnigen und milden Herbsttage sorgen im Garten dafür, dass die mehrjährigen Staudensonnenblumen unablässig blühen. Auf ihren Blüten finden in dieser Jahreszeit Insekten weiterhin genügend Nektar.

Die anhaltend sonnigen und milden Herbsttage sorgen im Garten dafür, dass die mehrjährigen Staudensonnenblumen unablässig blühen. Auf ihren Blüten finden in dieser Jahreszeit Insekten weiterhin genügend Nektar.

Haben Sie auch ein tolles Foto aus MV?

Dann laden Sie es gerne hier hoch. Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.

 

Wir schreiben Ihnen, wenn etwas passiert

Keine wichtige Nachricht mehr verpassen: Mit der OSTSEE-ZEITUNG erhalten Sie jetzt einen kostenlosen Überblick der wichtigsten Themen direkt auf Ihr Handy! Seit Neuestem bieten wir den Service auch für den beliebten Facebook Messenger an. Hier erklären wir, was Sie dazu tun müssen.

 

News direkt auf ihr Smartphone oder Tablet?

Laden Sie sich hier unsere App für iPhones und iPads (iOS) oder Android-Geräte herunter. Einfach auf den Namen des Betriebssystems klicken.

 

Mehr Lesen mit dem +

Kostenlos im ersten Monat

Exklusiver Zugang zu Nachrichten aus Ihrer Region

Nachrichten überall und zu jeder Zeit

Monatlich kündbar

Nur 2,49 Euro pro Woche

Testen Sie jetzt unser Abo und erhalten Sie Zugang zu interessanten Hintergründen, spannenden Reportagen und exklusiven Interviews. Jetzt Probeabo starten

 

Mehr aus Region

 
 
 
 
 

Verwandte Themen

Letzte Meldungen