Afrikanische Schweinepest


Gegen die Seuche: Landkreis Nordwestmecklenburg sucht mit Drohne nach Wildschweinen

Der Landkreis Nordwestmecklenburg hat mehr als 30 000 Euro investiert, um mit Drohnen nach Wildschweinen zu suchen. Landrat Tino Schomann (Mitte) stellte das Gerät Mitarbeitern und Vertretern der Jäger und Landwirte vor.

Der Landkreis Nordwestmecklenburg hat mehr als 30 000 Euro investiert, um mit Drohnen nach Wildschweinen zu suchen. Landrat Tino Schomann (Mitte) stellte das Gerät Mitarbeitern und Vertretern der Jäger und Landwirte vor.

Loading...

Mehr aus Grevesmühlen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.