Extremsport


Trotz Verletzung: Roggenstorfer will bei Ironman Kopenhagen starten

Die Wade zwickt, aber Extremsportler Thomas Meier will am Sonntag in Kopenhagen beim Langdistanz-Triathlon starten und dabei wohl mehr als elf Stunden lang schwimmen, Rad fahren und laufen.

Die Wade zwickt, aber Extremsportler Thomas Meier will am Sonntag in Kopenhagen beim Langdistanz-Triathlon starten und dabei wohl mehr als elf Stunden lang schwimmen, Rad fahren und laufen.

Loading...

Mehr aus Grevesmühlen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen