Gesicht des Tages

Wehrführer in Selmsdorf: Das sind Marc Aniols Herkunft und Ziele

Marc Aniol (46) arbeitet als Gemeindewehrführer in Selmsdorf.

Marc Aniol (46) arbeitet als Gemeindewehrführer in Selmsdorf.

Selmsdorf. Marc Aniol engagiert sich in seiner Freizeit als Wehrführer in Selmsdorf. 2016 zog er mit Frau und Tochter in die Gemeinde. Dort ließ er ein Eigenheim bauen. Mittlerweile fühlt sich der 46-Jährige als Selmsdorfer. Im Mai 2021 wählten ihn die Brandschützer zum Gemeindewehrführer und Dennis Stegmann (40) zu seinem Stellvertreter.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Beide arbeiten als Landesbeamte in Lübeck. Sie erklären: „Wir wollen als Einheit auftreten.“ Die beiden haben das Ziel, die Strukturen der Feuerwehr zu erhalten, aber auch weiteren Interessierten die Möglichkeit zu geben, sich einzubringen. Marc Aniol fing 1990 in Lübeck-Dänischburg als Brandschützer an.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Später war er Einsatzkraft in der Gemeinde Scharbeutz und von 2001 bis 2015 Feuerwehrmann in Lübeck-Israelsdorf – und dort je sechs Jahre stellvertretender Wehrführer und Wehrführer. Auch Dennis Stegmann kommt ursprünglich aus Lübeck-Israelsdorf.

Von Jürgen Lenz

Mehr aus Grevesmühlen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen