Spendenaktion gestartet

Kids vom Naturkindergarten Eggerstorf wünschen sich eine große Rutsche

In diesem schmucken, reetgedeckten Landhaus befindet sich der Naturkindergarten.

In diesem schmucken, reetgedeckten Landhaus befindet sich der Naturkindergarten.

Eggerstorf. Im Juli 2021 hat die JUL gGmbH die Trägerschaft des Naturkindergartens in Eggerstorf übernommen. Um den Kindern noch mehr Bewegungsmöglichkeiten auf dem Spielplatz bieten zu können, soll der neu gestaltet werden. Momentan stehen den Kindern nur die Kletterbäume, eine Wippe und ein kleines Spielhaus zur Verfügung. Der Krippenspielplatz wird bald mit Hilfe von Unterstützern verschönert – mit einer Nestschaukel und einen Sandspielbereich. Die Bauarbeiten sollen im Oktober beginnen. Außerdem wird der Pflanzenbestand aufgestockt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gesucht wird noch nach Spendern für ein weiteres Projekt: Die 28 Kindergartenkinder träumen schon lange von einer großen Rutsche. Die Jetzige soll deshalb ein neues Podest erhalten, an welchem die vorhandene Rutsche montiert werden kann. Außerdem soll eine Spielwand gebaut werden, die nicht nur für Schatten sorgt, sondern den Kindern noch weitere Spiel- und Klettermöglichkeiten bietet. Die dafür benötigte Summe liegt bei 5800 Euro. Um das Geld zusammenzubekommen, wird die Aktion auf der Spendenplattform betterplace beworben. Bislang sind dort rund 2000 Euro eingegangen. Wer noch helfen möchten, kann folgenden Link nutzen: https://www.betterplace.org/de/projects/110124-sandspielplatz-fuer-den-naturkindergarten-eggerstorf

Von OZ

Mehr aus Wismar

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen