Veranstaltungstipp

Wismar: Laternenumzug führt zur Piratenshow für Kinder am Alten Hafen

Auf der Bühne: Freibeuter Käpt’n Jack und Steuermann Bill (Andrea Peters und Thomas Birkigt von der Kinderliedbühne M-V

Auf der Bühne: Freibeuter Käpt’n Jack und Steuermann Bill (Andrea Peters und Thomas Birkigt von der Kinderliedbühne M-V

Wismar. Am 12. November ist wieder Zeit für die Novemberlichter in Wismar. In diesem Jahr sorgen auf der Eventfläche am Alten Hafen die Freibeuter Käpt’n Jack und Steuermann Bill (Andrea Peters und Thomas Birkigt von der Kinderliedbühne Mecklenburg-Vorpommern) mit ihrem „Landratten-Seefahrts-ABC“, einer Piratenshow zum Mitmachen, für Unterhaltung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die beiden norddeutschen Schiffsmusikanten laden alle kleinen und großen Kinder ein, mit zu ihnen an Bord des Piratendreimasters „Schwarze Anna“ zu kommen. Aber Vorsicht! Ängstlich darf man bei ihrem Hochseeabenteuer nicht sein, denn wenn vor der Schatzinsel plötzlich ein gewaltiger Sturm aufzieht, kann schon mal was über Bord gehen. Also dann: Piraten ahoi!

Lesen Sie auch

Und wer einen Anteil vom Piratenschatz haben möchte, muss pünktlich um 17.30 Uhr vor der Showbühne am Thormannspreicher in der Stockholmer Straße sein. Zuvor werden ab 15 Uhr Laternen im Servicecenter der Stadtwerke (Ladestraße 1) gebastelt. Gegen 17 Uhr startet von dort dann der Umzug zum Alten Hafen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von OZ

Mehr aus Wismar

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken