Kultur

Nach zwei Jahren Pause: Endlich wieder Gospel-Klänge in Wismar

Die New York Gospel Stars sind am 30. Dezember in Wismar zu Gast.

Die New York Gospel Stars sind am 30. Dezember in Wismar zu Gast.

Wismar. Zwei Jahre mussten die Wismarer pandemiedingt auf die „New York Gospel Stars“ verzichten. Nun kommen sie zurück – und zwar mit einem großen Knall, wie es heißt. Die Truppe feiert ihr 15-jähriges Jubiläum und lädt zum Jubeln, Mitsingen und Mittanzen in die Georgenkirche ein. Zu erleben sind die Sängerinnen und Sänger kurz vor dem Jahreswechsel: am 30. Dezember um 20 Uhr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Jedes Jahr neue Stimmen und Gesichter in Wismar

Seit nunmehr 15 Jahren kommen die „New York Gospel Stars“ rund um den Winter nach Deutschland und versetzen das Publikum mit ihren außergewöhnlichen Stimmen in Staunen. Dieses Mal stehen mehr als 80 Termine in ihrem Kalender. Sie zählen zu den besten Gospel-Formationen weltweit und arbeiteten bereits mit internationalen Stars wie Justin Timberlake, Whitney Houston, Ed Sheeran und Aretha Franklin zusammen. Ihre Show ist ein Erlebnis für Groß und Klein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ihre Programme ähneln sich von Jahr zu Jahr keineswegs. Das Besondere an den Stars: Jedes Jahr sind – natürlich neben der Stammbesetzung – immer wieder neue Gesichter und Stimmen dabei und es werden alte Songs mit neuen, frischen Akzenten aufgepeppt.

Tickets gibt es ab 32 Euro unter www.lb-events.de oder telefonisch unter 02 34/9 47 19 40.

Von OZ

Mehr aus Wismar

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen