Bauprojekt

Wismar: Promenade vom Bahnhofsvorplatz bis Lindengarten für sechs Wochen gesperrt

Eigentlich sollten die Bauarbeiten am Spielplatz im Wismarer Lindengarten längst begonnen haben. Doch passiert ist bislang kaum etwas.

Eigentlich sollten die Bauarbeiten am Spielplatz im Wismarer Lindengarten längst begonnen haben. Doch passiert ist bislang kaum etwas.

Wismar. Die Hansestadt Wismar will den Spielplatz im Lindengarten umgestalten. Dazu gehört auch eine Anbindung an den bestehenden Hauptweg. Für diese Arbeiten muss die Promenade vom Bahnhofsvorplatz bis zum Lindengarten (in Höhe TiL) ab Montag, dem 17. Oktober, für etwa sechs Wochen gesperrt werden. Fahrradfahrer können in dieser Zeit die Wegeverbindungen im Lindengarten nur noch entlang der Rostocker Straße benutzen. Fußgänger werden im Lindengarten ab Mühlenbachbrücke auf die Bahnhofstraße umgeleitet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Die Promenade wird erweitert. Der neue Abschnitt schließt an das neu hergestellte Teilstück im Eingangsbereich des Lindengartens an, schwenkt dann auf den unbefestigten Weg in Richtung Parkplatz und führt schließlich zum Spielplatz.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lieferschwierigkeiten verzögern Bauarbeiten

Bereits seit Mai ist der Spielplatz gesperrt. Die Arbeiten haben wegen Lieferschwierigkeiten allerdings noch nicht begonnen. Die Kinder sollen auf der 1500 Quadratmeter großen Fläche passend zum benachbarten Bahnhof Holzlokomotiven mit Schaukel und Rutsche bekommen. Eine ist für die kleineren Kids gedacht, die andere für größere. Auch einen Basketballplatz soll es geben sowie ein Trampolin, einen Vogelnestbaum zum Klettern, eine Tischtennis-Platte und einen Federwipper. Mit der Maßnahme will die Hansestadt Wismar das Bahnhofsumfeld weiter aufwerten.

Von OZ

Mehr aus Wismar

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen