Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kühlungsborn

Freies Malen beim Plein Air 2018

Sophie Böhme nimmt am Workshop mit dem Thema „Die Welt im Comic und Manga Style“ teil. Die 17-Jährige freut sich über die wertvollen Tipps von Profi Maxim Simonenko.

Sophie Böhme nimmt am Workshop mit dem Thema „Die Welt im Comic und Manga Style“ teil. Die 17-Jährige freut sich über die wertvollen Tipps von Profi Maxim Simonenko.

Kühlungsborn. Die Festivalwoche bietet allen Zeichen- und Malinteressierten eine Vielzahl von Angeboten. In den ersten drei Tagen finden etwa zu verschiedenen Maltechniken Workshops statt – Acryl, Impressionismus, Pastell, Manga, Skizzen und Aquarell. Am Donnerstag und Freitag gibt es dann das freie Malen. Dabei haben die Teilnehmer die Chance, ihre Bilder in der Kunsthalle Kühlungsborn auszustellen. Unter allen Werken werden ein Publikumspreis sowie drei Festivalpreise vergeben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Urlauber sind live dabei

Die Besucher des Ostseebads Kühlungsborn und der Umgebung können den vielen Künstlern beim Zeichnen über die Schulter schauen. Am Samstag um 10 Uhr eröffnet die Ausstellung in der Kunsthalle Kühlungsborn. Das Festival lebt auch von der enormen Untersützung lokaler Institutionen. „Ohne die würd’ das Ganze gar nicht funktionieren“, sagt Projektleiter Frank Koebsch.

    Weiterlesen nach der Anzeige
    Weiterlesen nach der Anzeige

    Dana Frohbös

    Mehr aus Bad Doberan

     
     
     
     
     
    Anzeige
    Empfohlener redaktioneller Inhalt

    An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

     

    Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.