Bad Doberan

Traktor kippt im Landkreis Rostock um und begräbt Fahrer unter sich – 75-Jähriger stirbt

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit, während auf dem Display der Hinweis «Unfall» zu lesen ist.

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit, während auf dem Display der Hinweis «Unfall» zu lesen ist.

Admannshagen. Ein Mann ist bei einem Unfall mit seinem Traktor bei Admannshagen gestorben. Er fuhr am Sonntag gegen 17.15 Uhr mit dem Traktor samt Anhänger auf der Bundesstraße 105, als er aus zunächst unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam, wie die Polizei mitteilte. Vermutlich aufgrund der Beschaffenheit des Bodens kippte der Traktor um und auf den Mann aus Lambrechtshagen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Feuerwehrleute, die das Fahrzeug anhoben, konnten den 75-Jährigen den Angaben zufolge nur noch tot bergen. Der Traktor sowie der Anhänger waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Bundesstraße wurde für die Bergungsarbeiten voll gesperrt. Zur Ermittlung der Unfallursache wurde die Dekra hinzugezogen. Der Sachschaden wird laut Polizei auf 20 000 Euro geschätzt.

Von RND/dpa

Mehr aus Bad Doberan

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken