Mecklenburgs schönste Radtouren

Vom Meer zum Leuchtturm

Der Leuchtturm in Bastorf ist das Ziel der Tour.

Der Leuchtturm in Bastorf ist das Ziel der Tour.

Kühlungsborn. Die Tour startet in der Ostseeallee. Dort besteht die Möglichkeit, ein Fahrrad zu leihen. Die Anreise mit dem eigenen Fahrrad ist unter anderem mit dem Molli möglich. Gegenüber des Bahnhofes Ost durch die Rudolf-Breitscheid-Straße gelangt man ebenfalls zum Startpunkt. Die Fahrt geht in Richtung Balticplatz und dort links durch den Park. Dort gibt es einen schattigen Spielplatz und verschiedene Cafés für eine erste Rast.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Für steilen Weg entschädigt die Aussicht

Anschließend rechts in die Poststraße. Nach etwa 800 Metern halb rechts abbiegen. Die Reriker Straße führt dann bis zum Grünen Weg, in den Sie rechts abbiegen. An der nächsten Gabelung beginnt die Kühlungsborner Straße, die in Bastorf zum Leuchtturm Buk führt. Für den steilen Weg entschädigen ein Café und eine wunderschöne Aussicht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auf der anderen Seite des Leuchtturms führt ein Feldweg Richtung Naturschutzgebiet Riedensee bis zur Straße Kägsdorfer Landweg, der an der Reriker Straße endet. Linker Hand geht es zurück zur Poststraße und bei Gabelung nach links, links auf Reriker Straße über Fritz-Reuter-Straße nach links auf Poststraße und zurück zum Balticplatz. Dort ist ein erfrischendes Bad in der Ostsee der krönende Abschluss der Tour.

Cora Meyer

Mehr aus Bad Doberan

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen