Straßenverkehr


Autofahrerin bleibt in Schienen am Rostocker Steintor stecken – Straßenbahnverkehr eingeschränkt

Am Freitagabend kam es zu einem Unfall am Steintor. Eine Autofahrerin aus Niedersachsen hat sich in den Straßenbahngleisen festgefahren. „Ich komme nicht von hier und mein Navi hat mir angezeigt, dass ich abbiegen muss“, sagt die Frau. Die Steintorkreuzung sei unübersichtlich. „Zum Glück hat sich niemand verletzt.“

Am Freitagabend kam es zu einem Unfall am Steintor. Eine Autofahrerin aus Niedersachsen hat sich in den Straßenbahngleisen festgefahren. „Ich komme nicht von hier und mein Navi hat mir angezeigt, dass ich abbiegen muss“, sagt die Frau. Die Steintorkreuzung sei unübersichtlich. „Zum Glück hat sich niemand verletzt.“

Loading...

Mehr aus Rostock

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen