Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Rostock

Der Stadtgeburtstag rückt immer näher

Tibor (11, v. l.), Klara, Elisabeth und Jette aus der Klasse 5c der Borwinschule wollen die Vicke-Schorler-Rolle als Reihe von Häusern im Streichholzschachtelformat nachempfinden.

Tibor (11, v. l.), Klara, Elisabeth und Jette aus der Klasse 5c der Borwinschule wollen die Vicke-Schorler-Rolle als Reihe von Häusern im Streichholzschachtelformat nachempfinden.

Rostock. Nur noch knapp 100 Tage sind es bis zum offiziellen 800. Rostocker Stadtgeburtstag am 24. Juni. Hauptveranstaltung wird der 38. Internationale Hansetag im Juni sein. Darüber hinaus haben aber auch die Rostocker selbst zahlreiche kleinere Veranstaltungen zum großen Jubiläum organisiert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Es sind immer wieder die Bürger die Rostock weiterentwickelt haben““, sagt Steffen Stuth, vom Kulturhistorischen Museum, wo gerade die große Ausstellung vorbereitet wird. Eine Bürgeraktivität zum Jubiläum kommt aus den Stadtteil- und Begegnungszentren. „Rostock an einer langen Back“, das ist in der Seemannssprache der Tisch an Bord, heißt es am 4.Juli wenn Geschichte und Geschichten aus den Stadtteilen zu erleben sind. „Rostock ist mehr als nur der Neue Markt“, betont Michael Berger aus dem Ortsbeirat Schmarl. Eine mehr als 100 Meter lange Tafel im Zentrum soll zur Begegnung einladen.

Zum Mitmachen rufen Kunstlehrer  auf. In Anlehnung an die Vicke-Schorler-Rolle soll beim „Schachtelmarathon“ eine mindestens 800 Meter lange Giebelhäuserreihe aus Streichholzschachteln entstehen. „Mit mehr als 1000 Metern würden wir sogar den Weltrekord knacken“, sagt Lehrerin Antje Sell. Ein Etappenziel ist bereits geschafft: Die ersten 19 Meter, was der Originallänge der Vicke-Schorler-Rolle entspricht, sind im Rahmen der Schülerkunstausstellung in der Kunsthalle präsentiert worden. Im Sommer soll dann in der Kröpeliner Straße der Rekordversuch gewagt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Niebuhr Thomas

Mehr aus Rostock

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.