Fisch und Fröhlichkeit

Erich Lange (67) ist Stammgast und isst schon seit 20 Jahren Jörgs Fischbrötchen.

Erich Lange (67) ist Stammgast und isst schon seit 20 Jahren Jörgs Fischbrötchen.

Auf dem Weg zum Stadthafen wird der Himmel immer dunkler. Donner, strömender Regen. Plötzlich hören wir eine Stimme: „Moin, meine Engelchen!“ Axel Rosentreter (53) empfängt uns mit offenen Armen auf dem schwimmenden Restaurant.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Gaststätten-Schiff gibt es seit 19 Jahren, und Rosentreter bereitet gemeinsam mit Chefkoch und Inhaber Jörg Dohse (56) bodenständige und regionale Hausmannskost zu. Vorab gibt es den sogenannten „Leckerli-Teller“ mit zahlreichen Salaten, eingelegtem Heringsfilet und Baguette. Im Anschluss ist die Scholle mit Bratkartoffeln sehr empfehlenswert.

Stammgast Erich Lange (67) liebt vor allem das hanseatische Flair: „Hier gibt es einfach viel zu sehen!“ Immer wieder gesellt sich Axel, das Original der Rostocker Kneipenszene, mit einem Tablett Ouzo im Schlepptau zu seinen Gästen. Er versprüht hanseatischen Charme, berichtet von seinem Dackel „Karl-Heinz“ und beweist Qualitäten als Entertainer. „Es macht mir einfach Laune, mit Menschen zu arbeiten“, sagt er, und lässt die Gläser klirren. „Auf das Leben!“ Axel und Smutje Jörg freuen sich über Gäste jeden Alters. Hier passt das Team, hier werden Essen, Trinken und Fröhlichsein virtuos vereint.

Gaststättenschiff: schwankende Öffnungszeiten; Stadthafen, auf der Höhe des Restaurants Borwin

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

OZ

Mehr aus Rostock

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken