Vorfälle bei Spiel gegen St. Pauli


Fanmarsch durch Rostock war nicht angemeldet: Polizei fordert Hansa zum Handeln auf

Hansafans legten den Straßen- und Bahnverkehr zwischen Kabutzenhof und Holbeinplatz lahm und brannten Pyrotechnik ab.

Hansafans legten den Straßen- und Bahnverkehr zwischen Kabutzenhof und Holbeinplatz lahm und brannten Pyrotechnik ab.

Loading...

Mehr aus Rostock

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen