Zwei Wochen vor Werksschließung


Nordex in Nöten: Darum flog die Rostocker Firma aus dem SDax – und das bedeutet es für Anleger

Über das Rotorblattwerk des Windkraftanlagen-Herstellers Nordex ziehen dunkle Wolken hinweg, eine Windkraftanlage auf dem Betriebsgelände dreht sich dabei. Die verzögerte Vorlage von Quartalszahlen hat für Nordex Konsequenzen.

Über das Rotorblattwerk des Windkraftanlagen-Herstellers Nordex ziehen dunkle Wolken hinweg, eine Windkraftanlage auf dem Betriebsgelände dreht sich dabei. Die verzögerte Vorlage von Quartalszahlen hat für Nordex Konsequenzen.

Loading...

Mehr aus Rostock

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen