USA-Trip zu gewinnen

OZ verlost Reise nach Hollywood zu Star-Fotograf: Jetzt gewinnen!

Starfotograf Guido Karps beweist mit "Princess vor one day", dass in jeder Frau eine Schönheit steckt.

Starfotograf Guido Karps beweist mit "Princess vor one day", dass in jeder Frau eine Schönheit steckt.

Rostock. Dieser Preis ist der Hammer: Die OSTSEE-ZEITUNG verlost ein verlängertes Wochenende in Los Angeles inklusive Flug und drei Hotelübernachtungen sowie einem Shooting in dem Studio, in dem sonst Heidi Klums Mädels von „Germany’s Next Topmodel“ posieren. Möglich macht das Guido Karp.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Promi-Fotograf lädt zwei OZ-Leserinnen in seine Wahlheimat LA ein. Der exklusive Hollywood-Trip ist ein Geschenk anlässlich des Jubiläums seiner erfolgreichen Vorher-Nachher-Show „Princess for One Day“. Bei dieser lichtet Guido Karp Frauen jeden Alters nach einem Umstyling wie Topmodels ab und verschafft ihnen „das Foto ihres Lebens“. Gerade hat der Fotograf seine neue Tournee durch Deutschland begonnen, die ihn demnächst auch an die Ostsee führt.

OZ-Leser können USA-Reise im Wert von 20 000 Euro gewinnen

Am 24. Februar shootet Guido Karp in Schwerin, am 26. Februar in Neubrandenburg und am 25. Februar im Ifa-Hotel in Graal-Müritz bei Rostock. Weitere Termine in MV sind in Planung. Tickets für die begehrten Events gibt es online www.princess4oneday.com zum Preis von 169 Euro pro Person.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die USA-Reise, die es mit der OZ zu gewinnen gibt, ist noch einmal exklusiver. „Würde man die selbst organisieren, müsste man wohl 20 000 Euro dafür bezahlen“, sagt Guido Karp.

Sightseeing in LA und Shooting im „Germany’s Next Topmodel“-Studio

Mit dem Flieger geht es für ein Mutter-Tochter- oder Beste-Freundinnen-Duo von Deutschland ins sonnige Kalifornien. „Dort hole ich die Gewinnerinnen vom Flughafen ab, zeige ihnen gleich den Santa-Monica-Pier und mach’ mit ihnen eine kleine Sightseeing-Tour durch die Stadt“ verspricht Guido Karp.

Nach einer Nacht im Hotel schließt sich tags darauf ein Shooting in Karps Studio an. „In dem haben schon viele Hollywood-Promis gedreht und auch Heidi Klum und ihre Kandidatinnen von ‚Germany’s Next Topmodel‘ drehen hier“, sagt Karp.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Vimeo.com, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sind die Fotos im Kasten, bringt Guido Karp seine beiden Gäste an die schönsten Plätze von LA: Sie werden Delfine beobachten, die sich im Meer vor Malibu tummeln. Sie besuchen Venice Beach und den Walk of Fame, machen auf der berühmten Einkaufsstraße Rodeo Drive einen Bummel vorbei an Designerläden und entdecken jene Orte, an denen sich die Reichen und Schönen aufhalten. „Es wird ein Abenteuer, das die Frauen nicht vergessen werden“, verspricht Guido Karp.

Den Zeitpunkt der Hollywood-Reise überlässt Guido Karp übrigens dem Gewinner-Duo. Der exklusive Trip könne im Herbst oder bereits im Frühling stattfinden.

OZ-Gewinnspiel: Die emotionalste Geschichte siegt

So können Sie mitmachen: Schicken Sie uns ein Foto von sich und ihrer Begleitung und dazu eine kleine Geschichte, warum Sie beide sich einmal wie eine Prinzessin fühlen wollen oder warum ausgerechnet Sie unsere Hollywoodreise verdienen. Nur wenn Sie uns ein Foto und eine bewegende Geschichte schicken, können Sie gewinnen. Die Gewinner-Geschichte wird veröffentlicht. Einsendeschluss ist der 23. Januar um 12 Uhr.

Hier können Sie Ihr Bewerbungsfoto hochladen

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wer kein Glück hat, kann sich bei den „Princess for One Day“-Shootings in Rostock, Schwerin und Neubrandenburg von Guido Karp bildschön in Szene setzen lassen. In den zwei Jahrzehnten, die er mit seiner Beauty-Show schon unterwegs sei, habe er bestimmt 100 000 Frauen von seinem Profiteam aus Make-up-Artists und Friseuren umstylen lassen und sie anschließend fotografiert, sagt Karp.

Princess for One Day

Die Beauty-Event-Reihe will Frauen zeigen, dass in ihnen eine echte Schönheit steckt. In 2,5 bis 3 Stunden werden die Teilnehmerinnen von Profis geschminkt und frisiert. Anschließend stehen sie vor Guido Karps Kamera. Das Foto dürfen sie mitnehmen.

Preis für das Shooting: 169 Euro.

Termine in MV: 24. Februar in Schwerin, 26. Februar in Neubrandenburg, 25. Februar in Graal-Müritz

Buchung: www.princess-for-one-day.com

Dass er sein Handwerk versteht, können unzählige Weltstars bezeugen: Ob Robbie Williams, Mick Jagger, Helene Fischer oder die Backstreet Boys – Karp hatte sie alle schon vor der Linse.

Promi-Fotograf mit Robbie Williams und Thomas Anders befreundet

Demnächst dürfen sich die Siegerinnen des OZ-Gewinnspiels, die Guido Karp zu sich nach Amerika einlädt, wie Stars fühlen und haben selbst die Chance, Berühmtheiten zu treffen, denn „die Promi-Dichte in LA ist sehr hoch“, sagt Guido Karp. Ob Sänger oder Schauspieler – er ist mit vielen internationalen Showgrößen seit Jahren per du. Robbie Williams habe sogar schon ein Jahr in seinem Haus gewohnt, verrät der Fotograf.

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auch deutsche Promis sind regelmäßig bei ihm zu Gast. Mit Schlagersänger Thomas Anders zum Beispiel verbindet ihn eine lange Freundschaft. „Wir sind schon zusammen zur Schule gegangen. Ich bin sein Trauzeuge und er ist meiner.“

Mehr aus Rostock

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen