Vermisstenmeldung

Vermisster 14-Jähriger aus Rostock wieder da

Ein 14-Jähriger aus Rostock wird seit dem 17. September vermisst. (Symbolbild)

Ein 14-Jähriger aus Rostock wird seit dem 17. September vermisst. (Symbolbild)

Rostock. Der vermisste 14-Jährige der AWO Wohngruppe in Rostock ist wieder aufgetaucht. Er ist bereits des Öfteren als vermisst gemeldet worden. Aufgrund der aktuellen Dauer seines Verschwindens bat die Polizei um Mithilfe. Der Junge ist jetzt wieder wohlbehalten aufgetaucht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von OZ

Mehr aus Rostock

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen