Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Fernsehen

„Biete Rostlaube, suche Traumauto“ in Rostock: Schwere Geburt für Panagiota

Auf der Suche ach dem Traumauto: Vincenzo Pichierri, Panagiota Petridou und Marleen aus Rostock

Auf der Suche ach dem Traumauto: Vincenzo Pichierri, Panagiota Petridou und Marleen aus Rostock

Rostock. Das Auto ist Schrott, doch für ein neues fehlt das Geld. Einsatz für Panagiota „Jota“ Petridou. In der VOX-Doku-Soap „Biete Rostlaube, suche Traumauto“ hilft sie Autobesitzern, denen das nötige Kleingeld für einen neuen Wagen fehlt. Auch in Rostock.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Marleen (20) macht eine Ausbildung zur Hebamme – und zwar in in der Hansestadt. Nach abgeschlossener Lehre will sie aber unbedingt zurück ins heimische Mirow, um sich dort selbstständig zu machen. Marleen kann sich keinen anderen Job vorstellen und gerade auf dem Land werden Hebammen dringend benötigt.

Doch bis dahin heißt es büffeln und pendeln. Dafür reicht der alte Opel Tigra gerade noch aus. Sobald sie als Hebamme im Eileinsatz durch die Lande fährt, ist ein sicheres Fahrzeug überlebenswichtig. Noch sind bei jeder Fahrt Bauchschmerzen vorprogrammiert, denn die Achse klappert und die Räder wackeln. Geld für weitere Reparaturen? Fehlanzeige! Es herrscht Ebbe im Azubi-Geldbeutel.

Kann Jota das Schlimmste abwenden oder wird es eine schwierige Traumauto-Geburt?

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Das können Vox-Zuschauer am Sonntag (15. Mai) ab 16.00 Uhr im TV sehen. Mancher dürfte sich dabei die Augen reiben. Denn es ist bereits das zweite Mal, dass Marleen in der Show auftaucht. Die Folge mit ihr wurde bereits im August 2017 ausgestrahlt. Nun zeigt Vox die Wiederholung.

Von Antje Bernstein

Mehr aus Rostock

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.