Newsletter „Top-News“

Stralsunds OB Badrow irritiert mit Facebook-Post

Guten Abend, liebe Leserinnen und Leser.

gibt es eine Trennung zwischen dem öffentlichen Amt des Stralsunder Oberbürgermeisters und der Privatperson Alexander Badrow – diese Frage beschäftigt gerade die Hansestadt und auch das Innenministerium in Schwerin.

Auf seinem Facebook-Profil unter dem Titel Dr. Alexander Badrow hat er einen Aufruf zu einer Demo in der Stadt unkommentiert geteilt. Die Organisatoren fordern unter anderem einen Rücktritt der Bundesregierung.

Für die SPD ist das ein ungeheuerlicher Vorgang. Werden hier die Bürger Stralsund gegen die Regierung aufgewiegelt? Meine Kollegin Ines Sommer erklärt die Lage, hat eine Rechtsexpertin befragt und lässt natürlich auch Badrow selbst zu Wort kommen. Dass es gute Argumente für und wider gibt, lesen Sie in unseren Pro- und Contra-Kommentaren. Und natürlich wollen wir Ihre Meinung zum Top-Thema des Tages wissen. Darf Badrow das?

Herzliche Grüße

Robert Berlin

Chef vom Dienst

 

Die Top-News

OZ-Umfrage

Wie finden Sie es, dass OB Badrow einen Demo-Aufruf über seinen persönlichen Account verbreitet hat?

 

Die wichtigsten Nachrichten aus MV

 

OZ-Aktionen

 

OZ-Existenzgründer-Preis

Es ist wieder soweit:

DER Preis für Existenzgründer:innen in MV wird verliehen. Zum 20. Mal prämiert die OSTSEE-ZEITUNG zusammen mit starken, regionalen Partnern den OZ-Existenzgründerpreis an erfolgreiche Unternehmensgründungen.

Bis zum 30.09.22 können sich Gründer:innen unter https://oz-existenzgruenderpreis.de/ bewerben und in verschiedenen Kategorien Preisgelder im Wert von 22.500 € sichern.

 

Gesicht des Tages

 

Leserfoto des Tages

Eichenblatt nach dem Regen

Eichenblatt nach dem Regen

Haben Sie auch ein tolles Foto aus MV?

Dann laden Sie es gerne hier hoch. Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen.

 

Wir schreiben Ihnen, wenn etwas passiert

Keine wichtige Nachricht mehr verpassen: Mit der OSTSEE-ZEITUNG erhalten Sie jetzt einen kostenlosen Überblick der wichtigsten Themen direkt auf Ihr Handy! Seit Neuestem bieten wir den Service auch für den beliebten Facebook Messenger an. Hier erklären wir, was Sie dazu tun müssen.

 

News direkt auf ihr Smartphone oder Tablet?

Laden Sie sich hier unsere App für iPhones und iPads (iOS) oder Android-Geräte herunter. Einfach auf den Namen des Betriebssystems klicken.

 

Mehr Lesen mit OZ +

Kostenlos im ersten Monat

Exklusiver Zugang zu Nachrichten aus Ihrer Region

Nachrichten überall und zu jeder Zeit

Monatlich kündbar

Nur 2,49 Euro pro Woche

Testen Sie jetzt unser Abo und erhalten Sie Zugang zu interessanten Hintergründen, spannenden Reportagen und exklusiven Interviews. Jetzt Probeabo starten

Mehr aus Region

 
 
 
 
 

Verwandte Themen

Letzte Meldungen