Corona-Impfung

Grippe und Corona: neue Impfstoffe und Termine in Vorpommern-Greifswald

Der Kreis Vorpommern-Greifswald bietet mehrere Termine an, zu denen Menschen sich gegen die Grippe impfen lassen können.

Der Kreis Vorpommern-Greifswald bietet mehrere Termine an, zu denen Menschen sich gegen die Grippe impfen lassen können.

Greifswald. In den kommenden Wochen bietet der Kreis Vorpommern-Greifswald verstärkt Impftermine an, sowohl für den Grippeschutz, als auch für die neuen Varianten der Corona-Impfung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Grippeschutzimpfung wird durch das Gesundheitsamt an den Standorten in Anklam, Greifswald und Pasewalk durchgeführt. Die Impfung wird besonders für Personen empfohlen, die über 60 Jahre alt sind, chronisch kranke Erwachsene und Kinder, Patienten, die an Herz-Kreislauferkrankungen leiden, Lungenkrankheiten haben, Diabetes oder anderweitig immungeschwächt sind, sowie Schwangere und Kinder in Gemeinschaftseinrichtungen, wie einer Kita.

Die Termine finden in der zweiten Oktoberhälfte statt.

Montag, den 17. Oktober von 08:30 bis 12:00 Uhr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mittwoch, den 19. Oktober von 13:00 bis 15:30 Uhr

Montag, den 24. Oktober von 08:30 bis 12:00 Uhr

Mittwoch, den 26. Oktober von 13:00 bis 15:30 Uhr

Zudem gibt es ein besonderes Angebot für Berufstätige:

Dienstags von 15:30 bis 17:15 Uhr

Es wird dringend darum gebeten sich für einen Wunschtermin rechtzeitig zu melden. Jeder Standort hat eine eigene Nummer.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Greifswald: 03834 8760 2491,

Anklam: 03834 8760 2471

Pasewalk: 03834 8760 2415

Neue Corona-Impfstoffe in Vorpommern-Greifswald verfügbar

Auch für Corona gibt es neue Impfstoffe. Seit dieser Woche wird das neue Vakzin von Biontex, das auch an die BA1 Omikron Variante angepasst ist, verimpft. Zudem gibt es ab dieser Woche auch den neuen Impfstoff von Valneva. Neben diesem werden zur Grundimmunisierung, also der ersten und zweiten Impfung, weiterhin die Präparate von Biontech, Moderna und Novavax angeboten. Moderna hat zudem die Einschränkung, dass die Auffrischungsimpfung nur bei Personen ab 12 Jahren durchgeführt wird.

Nur das Impfzentrum in Greifswald hat durchgehend geöffnet. Hier wird die Impfung immer dienstags von 8 bis 13 und 14 bis 18 Uhr angeboten und am Freitag von 8 bis 13 Uhr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In Pasewalk ist eine Impfung im Historischen U an jedem Montag (nicht am 3. Oktober) von 10 bis 13 und 14 bis 17 Uhr möglich. Über Sonderimpftermine informiert der Kreis auf seiner Internetseite: www.kreis-vg.de von der Startseite aus kann man sich direkt auf die Sonderseite Corona weiterleiten lassen.

Mehr aus Greifswald

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken