Regenbogenbänke


Regenbogenbänke in Greifswald aufgestellt: Schüler berichtet, was ihm das bedeutet

Die erste von vier Regenbogenbänke wurde gegenüber der Caspar-David-Friedrich-Schule im Ostsee-Viertel aufgestellt. Dabei waren auch Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne), Schulleiterin Anke Thurow (vorne Mitte) und Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 8.

Die erste von vier Regenbogenbänke wurde gegenüber der Caspar-David-Friedrich-Schule im Ostsee-Viertel aufgestellt. Dabei waren auch Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne), Schulleiterin Anke Thurow (vorne Mitte) und Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 8.

Loading...

Mehr aus Greifswald

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen