Lubmin

Strandbesucher sollen bezahlen

Urlauber müssen in Lubmin bereits Kurabgabe zahlen. Ab diesem Jahr soll das auch für Tagesgäste gelten.

Urlauber müssen in Lubmin bereits Kurabgabe zahlen. Ab diesem Jahr soll das auch für Tagesgäste gelten.

Lubmin. 1,70 Euro soll in Zukunft bezahlen, wer zum Baden an den Lubminer Strand möchte. So steht es schwarz auf weiß in der neuen Kurabgabe-Satzung des einzigen Seebads im Greifswalder Raum. Ihr zufolge will man in Lubmin auch Kinder im Alter ab sechs Jahren zur Kasse bitten, die mit Eltern, Bekannten oder Verwandten einen Tagesausflug an den Bodden unternehmen. Die Abgabe für sie wurde auf 85 Cent festgesetzt.Entrichtet werden sollen diese Beträge in der Zeit vom 1. Mai bis einschließlich 30. September und das von jedermann. Mit der Kurabgabe für Tagesbesucher soll die bisher ungleiche Behandlung von Lubmin-Urlaubern (kurtaxpflichtig) und Tagesgästen (abgabefrei) de facto aufgehoben werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

    Cornelia Meerkatz

    Anzeige
    Anzeige
    Empfohlener redaktioneller Inhalt

    An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

     

    Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

    Verwandte Themen

    Letzte Meldungen

     
     
     
     
     
     
     
     
     

    Spiele entdecken