Projekt über Nationalsozialismus


Wie Greifswalder Schüler über die Juden-Retter Emilie und Oskar Schindler denken

Erika Rosenberg-Band (Mitte) hat Bücher über Emilie und Oskar Schindler geschrieben, die im Zweiten Weltkrieg Hunderte Juden vor dem Konzentrationslager gerettet hatten. Diese Woche ist die Argentinierin in Greifswald zu Besuch, unterhält sich mit Schülerinnen und Schülern über die Verfolgung von Juden im Zweiten Weltkrieg und ihre Freundschaft zu Emilie Schindler. Hier ist sie im Gespräch mit Fiete Höfs (15), Till Hornig (15), Alexandra Schmiedel (16) und Carla Herz (15) , alle zehnte Klasse am Jahngymnasium.

Erika Rosenberg-Band (Mitte) hat Bücher über Emilie und Oskar Schindler geschrieben, die im Zweiten Weltkrieg Hunderte Juden vor dem Konzentrationslager gerettet hatten. Diese Woche ist die Argentinierin in Greifswald zu Besuch, unterhält sich mit Schülerinnen und Schülern über die Verfolgung von Juden im Zweiten Weltkrieg und ihre Freundschaft zu Emilie Schindler. Hier ist sie im Gespräch mit Fiete Höfs (15), Till Hornig (15), Alexandra Schmiedel (16) und Carla Herz (15) , alle zehnte Klasse am Jahngymnasium.

Loading...

Mehr aus Greifswald

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen