Blick zum polnischen Nachbarn


Jeden Tag 2,5 Meter höher: Darum wird der Gastank in Swinemünde so schnell gebaut

Die massive Außenhülle des 40 Meter hohen Tanks wurde in weniger als drei Wochen gebaut. Zwei Bauteams, bestehend aus insgesamt rund 100 Mitarbeitern, arbeiteten im Schichtbetrieb rund um die Uhr.

Die massive Außenhülle des 40 Meter hohen Tanks wurde in weniger als drei Wochen gebaut. Zwei Bauteams, bestehend aus insgesamt rund 100 Mitarbeitern, arbeiteten im Schichtbetrieb rund um die Uhr.

Loading...

Mehr aus Usedom

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen