So schön war das Drachenfestival in Karlshagen

Greta, Amelie, Mira, Mia und Amy haben einen besonderen Programmpunkt beim Drachenfestival gestaltet: In zwei Stunden konnten sich Familien am Bau eines Sanddrachens beteiligen. Durch den einsetzenden Regen konnte der Rekord nicht gebrochen werden - mehr als 100 Meter lang war die Schlange dennoch.
01 / 15

Greta, Amelie, Mira, Mia und Amy haben einen besonderen Programmpunkt beim Drachenfestival gestaltet: In zwei Stunden konnten sich Familien am Bau eines Sanddrachens beteiligen. Durch den einsetzenden Regen konnte der Rekord nicht gebrochen werden - mehr als 100 Meter lang war die Schlange dennoch.

Weiterlesen nach der Anzeige
Und hoch in die Luft: Leni warf ihren Drachen so hoch in die Luft, wie sie nur kann. Papa Stefan sorgte dafür, dass der Drachen auch in der Luft bleibt.
02 / 15

Und hoch in die Luft: Leni warf ihren Drachen so hoch in die Luft, wie sie nur kann. Papa Stefan sorgte dafür, dass der Drachen auch in der Luft bleibt.

Auch die Drachen-Profis wie Marc Pikur hatten unter den schwierigen Windbedingungen Mühe, ihre Figuren beim Drachenfestival in Karlshagen in die Luft steigen zu lassen. Dann hat die Windmaschine nachgeholfen.
03 / 15

Auch die Drachen-Profis wie Marc Pikur hatten unter den schwierigen Windbedingungen Mühe, ihre Figuren beim Drachenfestival in Karlshagen in die Luft steigen zu lassen. Dann hat die Windmaschine nachgeholfen.

Auch die Drachen-Profis wie Marc Pikur hatten unter den schwierigen Windbedingungen Mühe, ihre Figuren beim Drachenfestival in Karlshagen in die Luft steigen zu lassen. Dann hat die Windmaschine nachgeholfen.
04 / 15

Auch die Drachen-Profis wie Marc Pikur hatten unter den schwierigen Windbedingungen Mühe, ihre Figuren beim Drachenfestival in Karlshagen in die Luft steigen zu lassen. Dann hat die Windmaschine nachgeholfen.

Carl (5), Carsten und Anne hatten den Dreh raus: Ihre Fledermaus flog lange Zeit gut in der Luft.
05 / 15

Carl (5), Carsten und Anne hatten den Dreh raus: Ihre Fledermaus flog lange Zeit gut in der Luft.

Weiterlesen nach der Anzeige
Ein Rahmenprogramm begleitete das Drachenfestival. Wenn die Trommler anfingen, sammelten sich immer viele Schaulustige um sie herum.
06 / 15

Ein Rahmenprogramm begleitete das Drachenfestival. Wenn die Trommler anfingen, sammelten sich immer viele Schaulustige um sie herum.

Normalerweise hat Frank Steinert aus Berlin seine Drachen gut im Griff: Samstagnachmittag nach einem Regen war es für den Profi aber nicht mehr so einfach, die Figuren in die Luft zu kriegen.
07 / 15

Normalerweise hat Frank Steinert aus Berlin seine Drachen gut im Griff: Samstagnachmittag nach einem Regen war es für den Profi aber nicht mehr so einfach, die Figuren in die Luft zu kriegen.

Außerdem beliebt bei den kleinen Besuchern: Der Luftdrache, den es zu bezwingen galt. Ein kleiner, bunter Markt wurde auf dem Platz neben der Konzertmuschel zum Drachenfestival aufgebaut.
08 / 15

Außerdem beliebt bei den kleinen Besuchern: Der Luftdrache, den es zu bezwingen galt. Ein kleiner, bunter Markt wurde auf dem Platz neben der Konzertmuschel zum Drachenfestival aufgebaut.

Große und kleine Drachen flogen in Karlshagen durch die Luft
09 / 15

Große und kleine Drachen flogen in Karlshagen durch die Luft

Weiterlesen nach der Anzeige
Max (8) und sein Papa Andreas haben oft versucht, den Drachen in die Lüfte zu kriegen. Doch der Wind spielte leider nicht mit.
10 / 15

Max (8) und sein Papa Andreas haben oft versucht, den Drachen in die Lüfte zu kriegen. Doch der Wind spielte leider nicht mit.

 
Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken