Sport

Beliebte Urlauberturniere beim TV Zinnowitz: „Tennis und Strand – das passt einfach“

Teilnehmer des Urlauber-Turniers beim TV Zinnowitz

Teilnehmer des Urlauber-Turniers beim TV Zinnowitz

Zinnowitz. Florian Hänke liebt Usedom und Florian Hänke liebt Tennis. Da war es fast logisch, dass es den Berliner in der vergangenen Woche zum Tennis-Urlauberturnier beim TV Zinnowitz auf die Anlage an der Waldstraße zog.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Das ist eine perfekte Veranstaltung“, lobte der 38-Jährige. „Man kann hier die Ferien mit seinem Sport verbinden und nette Leute kennenlernen – in lockerer Atmosphäre, auf einer wunderschönen Tennisanlage“, so das Urteil des Hauptstädters. Alexander Jahl (79) freut sich über solch lobende Worte. Der langjährige Sportlehrer und heutige Rentner sorgt dafür, dass die Urlauber-Turniere beim TV Zinnowitz laufen.

„Turniere machen uns zu einem interessanten Ziel“

Jeden Mittwoch im Sommer empfängt der Karlshagener die Feriengäste zum Turnier. Im gemeinsamen Spieler-Feld dürfen aber auch Einheimische mitmachen, meist wird Doppel gespielt. „Die Urlauberturniere sind ein wichtiger Bestandteil unserer Tradition – sie machen Zinnowitz für viele Sportler zu einem interessanten Ziel und als Tennisstandort bekannt“, sagt Holger Preusche, Vorsitzender des TV Zinnowitz.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Neben dem Saisonhöhepunkt, den Usedom Senior Open (dem Nachfolger des berühmten Internationalen Zinnowitzer Tennisturniers zu DDR-Zeiten) und weiteren Highlights, haben die Urlauberturniere von Mitte Juni bis Mitte September einen festen Platz im Zinnowitzer Turnierkalender. Gerade in den Sommerferien ist die Nachfrage hoch: „Bis zu 32 Spieler können wir starten lassen. Mehr geht nicht“, sagt Alexander Jahl.

Für diesen Mittwoch sind noch Plätze frei

Für diesen Mittwoch, 27. Juli (ab 9:30/Anmeldung vor Ort möglich), sind noch Plätze frei. In der vergangenen Woche konnten Florian Hänke und Liane Matthesies aus Dresden den Sieg für sich verbuchen. Auf Platz zwei schafften es Luis Erdmann und Marie Janke aus Berlin vor Klaus Mittner aus Jüterborg und René Walser vom TV Zinnowitz.

Florian Hänke aus Berlin und Liane Matthesies aus Dresden

Florian Hänke aus Berlin und Liane Matthesies aus Dresden

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Leistungsklassen-Turniere am Freitag und Samstag

„Ich bin gespannt, wer diesmal so alles dabei ist. Oft kommen richtig gute Tennispieler“, sagt Alexander Jahl. Seine Kunst ist es dann, die Doppelpartien so ausgeglichen anzusetzen, dass möglichst spannende und gerechte Spiele herauskommen. Auf tolle Tennis-Matches können sich die Zuschauer in dieser Woche übrigens mehrfach freuen beim TV Zinnowitz. Nach dem Urlauberturnier am Mittwoch finden am Freitag und Sonnabend (8:30-20:00 Uhr) auch noch zwei sogenannte Leistungsklassen-Turniere statt.

Gute Amateurspieler aus Mecklenburg-Vorpommern und ganz Deutschland werden an der Waldstraße um Punkte für ihre persönliche Ranglisten-Einstufung kämpfen. Florian Hänke ist dann schon wieder zu Hause, nimmt aber jede Menge gute Erinnerungen von seinem Zinnowitz-Urlaub mit: „Tennis und Strand – das passt hier einfach“, sagt der Sportler.

Von Alexander Loew

Mehr aus Usedom

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken