Medizinische Versorgung


Unfassbar: Vater wartet mit Dreijährigem acht Stunden auf OP in Greifswalder Uniklinik

Der dreijährige Carl Hanno hat sich am Sonntag schwer an der Hand verletzt und musste in der Greifswalder Unimedizin operiert werden. Sein Vater, Wilken Holzhausen, wartete geschlagene acht Stunden, bis der Junge in den OP kam.

Der dreijährige Carl Hanno hat sich am Sonntag schwer an der Hand verletzt und musste in der Greifswalder Unimedizin operiert werden. Sein Vater, Wilken Holzhausen, wartete geschlagene acht Stunden, bis der Junge in den OP kam.

Loading...

Mehr aus Usedom

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen