OZ-Weihnachtsaktion 2018

„Eine tolle Aktion für junge Leute“

Frank und Andreas Gerds vom gleichnamigen Opel Autohaus beteiligen sich der diesjährigen OZ-Weihnachtsaktion "Helfen bringt Freude" mit einer Spende in Höhe von 250 Euro.

Frank und Andreas Gerds vom gleichnamigen Opel Autohaus beteiligen sich der diesjährigen OZ-Weihnachtsaktion "Helfen bringt Freude" mit einer Spende in Höhe von 250 Euro.

Grimmen. Heute ist Nikolaus und die ersten tolle Spenden sind bei der diesjährigen OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ eingegangen. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie in diesem Jahr die Nachwuchsringer des Vereins „Athletic Energy Grimmen“.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Einer, der aus eigener Erfahrung weiß wie es ist auf der Ringermatte zu stehen, ist Andreas Gerds. Ende der 1970er Jahre war er selber als Ringer aktiv. „Es herrschte damals ein sehr hohes Niveau. Viele spätere Spitzensportler gingen aus dem Verein hervor“, erinnert sich Andreas Gerds zurück. Gemeinsam mit Frank Gerds beteiligten sich die Chefs des Grimmener Opel-Autohauses mit 250 Euro an der Aktion. „Wir finden es total klasse, dass es in unserer Stadt nun wieder einen Ringer-Verein gibt und sind daher gerne Partner der Weihnachtsaktion“, sagt Frank Gerds.

Hier können Sie spenden

Bankverbindung

Sparkasse Vorpommern

Empfänger: 

Nachwuchsringer Athletic Energy Grimmen e.V. IBAN:  DE 26 1505 0500 0000 37 37 37

Verwendungszweck: OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“

Spendenboxen

Zudem können Sie im Service-Center der OSTSEE-ZEITUNG in der Bahnhofstraße 11 oder im Energy-Sportstudio in Grimmen in der Carl-von-Ossietzky-Straße 1e spenden.

„Wir finden es einfach toll, dass es nun ein weiteres Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche der Stadt, aber auch der umliegenden Gemeinden gibt“, betont Petra Füsting vom Grimmener EGN-Baustoffhandel. Gemeinsam mit Tobias Alex überreichte sie eine Spende in Höhe von 150 Euro. „Dass der Verein in die kurzen Zeit schon wieder über 50 Mitglieder hat, spricht für eine hervorragende Arbeit mit den jungen Leuten“, ist sich Petra Füsting sicher.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Petra Füsting und Tobias Alex vom Grimmener EGN Baustoffhandel unterstützen die Nachwuchs-Ringer der Stadt mit einer Spende in Höhe von 150 Euro

Petra Füsting und Tobias Alex vom Grimmener EGN Baustoffhandel unterstützen die Nachwuchs-Ringer der Stadt mit einer Spende in Höhe von 150 Euro.

Wir bedanken uns zudem ganz herzlich bei folgenden Spendern: Bodo und Martina Pfeffer (100 Euro), Christa Mätzke (20 Euro), Doris Hellwig (30 Euro), Alfred und Heike Mahnke (20 Euro), Monika Hohenstein (10 Euro), sowie Heike und Dietmar Wincek (20 Euro).

Raik Mielke

Mehr aus Grimmen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken