OZ-Weihnachtsaktion 2018

OZ-Leser unterstützen Nachwuchs-Ringer

Michaela und Marthin Jahns vom Baugeschäft "Zinn und Jahns" beteiligen sich an der OZ-Weihnachtsaktion "Helfen bringt Freude" mit 250 Euro.

Michaela und Marthin Jahns vom Baugeschäft "Zinn und Jahns" beteiligen sich an der OZ-Weihnachtsaktion "Helfen bringt Freude" mit 250 Euro.

Grimmen. "Einfach schön, dass in Grimmen nun auch wieder gerungen wird", findet Marthin Jahns. Gemeinsam mit Frau Michaela beteiligen sich die beiden Geschäftsleute des Bauunternehmens "Zinn und Jahns" mit einer Spende in Höhe von 250 Euro an der OZ-Weihnachtsaktion. "Mit Mathias Schuck haben die Nachwuchs-Ringer einen Trainer, der für den Sport lebt. Ich bin mir sicher, wir werden in den nächsten Jahren noch viel Positives von den Ringern hören", meint Marthin Jahns.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

"Das sportliche Angebot in Grimmen ist einfach total klasse", findet auch Matthias Machel von der gleichnamigen "Glaserei Machel" und erzählt: "Unsere Söhne haben beim HSV Grimmen Handball gespielt. Daher wissen wir, wie wertvoll es für junge Leute ist, in einem Verein aktiv zu sein. Eine klasse Aktion der OSTSEE-ZEITUNG, die wir gerne mit 100 Euro unterstützen", sagt Matthias Machel.

Auch die Senioren der Gemeinde Gransebieth haben bei ihrer Weihnachtsfeier für die Grimmener Nachwuchs-Ringer gesammelt. "Es sind 190 Euro zusammengekommen", sagt Irmtraud Wawrzyn und steckt die Summe in die Spendenbox in der OZ-Lokalredaktion.

Wir bedanken uns zudem recht herzlich bei folgenden Spendern: Till Foerster (20 Euro), Detlef Arndt (20 Euro), Gerhard Bücher (20 Euro), sowie Harald und Wilma Pagel (20 Euro).

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Hier können Sie spenden

Bankverbindung

Sparkasse Vorpommern

Empfänger: 

Nachwuchsringer Athletic Energy Grimmen e.V. IBAN:  DE 26 1505 0500 0000 37 37 37

Verwendungszweck: OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“

Spendenboxen

Zudem können Sie im Service-Center der OSTSEE-ZEITUNG in der Bahnhofstraße 11 oder im Energy-Sportstudio in Grimmen in der Carl-von-Ossietzky-Straße 1e spenden.

Raik Mielke

Mehr aus Grimmen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken