Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Barther Straße

Unfall in Zingst: Auto kommt von Fahrbahn ab – Mitfahrer verletzt

Bei einem Autounfall in Zingst ist am Mittwochabend ein Mann verletzt worden. (Symbolfoto)

Bei einem Autounfall in Zingst ist am Mittwochabend ein Mann verletzt worden. (Symbolfoto)

Zingst. Bei einem Autounfall in Zingst ist am Mittwochabend ein Mann verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam der 26 Jahre alte Fahrer gegen 19.50 Uhr in einer leichten Rechtskurve von der Barther Straße ab. Das Fahrzeug steuerte links in einen Straßengraben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Im Auto, das vom Kreisverkehr kommend in Richtung Ortsausgang unterwegs war, befanden sich außer dem Fahrer drei weitere Insassen. Einer Person, die auf der Rückbank saß, wurde leicht an beiden Schultern verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 8000 Euro. Der Verkehr wurde halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Als Unfallursache gab die Polizei an, dass der Fahrer unaufmerksam war.

Von OZ/rb

Mehr aus Ribnitz-Damgarten

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.