Öffentliche Fahndung beendet

Vermisste Frau aus Zingst mit Wärmebildkamera gefunden

Die Polizei sucht eine 70-jährige Frau aus Zingst.

Die Polizei sucht eine 70-jährige Frau aus Zingst.

Zingst. Seit Dienstag, 25. Oktober, wurde eine 70 Jahre alte Frau aus Zingst (Landkreis Vorpommern-Rügen) vermisst. Die Polizei sucht mit Hilfe der Öffentlichkeit nach der Frau.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In der Nacht zu Mittwoch (26.10.) teilt die Polizei mit: Die Frau wurde unterkühlt, aber lebend wiedergefunden. Etwa einen Kilometer vom Ort des Verschwindens hat die Feuerwehr mit einer Drohne und einer Wärmebildkamera die entscheidende Entdeckung gemacht. Zuvor hatten Fährtenhunde die Suchrichtung bestimmt.

Fünf Meter in einem Schilfhügel wurde die Vermisste angetroffen. Die öffentliche Suche ist beendet.

Von OZ

Mehr aus Ribnitz-Damgarten

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen