Bildergalerie: Das Jugendzeltlager der Feuerwehren in Prora

Mahlzeit: 1000 hungrige Kinder und Betreuer gilt es jeden Tag zu verpflegen. Die Kinder- und Jugendfeuerwehr aus Groß Rogahn (bei Schwerin) ist mit 16 Leuten zu Gast in Prora. Das Kesselgulasch traf den Geschmack der jungen Brandschützer. Alles super, bestätigte Jugendwartin Bianca Rümling
01 / 18

Mahlzeit: 1000 hungrige Kinder und Betreuer gilt es jeden Tag zu verpflegen. Die Kinder- und Jugendfeuerwehr aus Groß Rogahn (bei Schwerin) ist mit 16 Leuten zu Gast in Prora. Das Kesselgulasch traf den Geschmack der jungen Brandschützer. Alles super, bestätigte Jugendwartin Bianca Rümling

Sogar eine tägliche Zeitung wurde für das Zeltlager aufgelegt: Das Rauchzeichen.
02 / 18

Sogar eine tägliche Zeitung wurde für das Zeltlager aufgelegt: Das Rauchzeichen.

So sieht es bei den Mädels der Jugendfeuerwehr Hagenow aus. Geschlafen wird im Gemeinschaftszelt, Betreuerin Manuela Hopp ist sehr zufrieden. "Läuft!" , sagt sie. "Wir fahren regelmäßig mit den Jugendlichen weg, beim Landeszeltlager sind wir aber das erste Mal."
03 / 18

So sieht es bei den Mädels der Jugendfeuerwehr Hagenow aus. Geschlafen wird im Gemeinschaftszelt, Betreuerin Manuela Hopp ist sehr zufrieden. "Läuft!" , sagt sie. "Wir fahren regelmäßig mit den Jugendlichen weg, beim Landeszeltlager sind wir aber das erste Mal."

Einige Jugendfeuerwehren hatten allen Komfort mit an Bord: Erik (vorn) und Odin aus Hagenow beim Kickern.
04 / 18

Einige Jugendfeuerwehren hatten allen Komfort mit an Bord: Erik (vorn) und Odin aus Hagenow beim Kickern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Noch ist Gianluca John bei der Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Rostock. Der 15-Jährige will später zur Berufsfeuerwehr wechseln.
05 / 18

Noch ist Gianluca John bei der Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Rostock. Der 15-Jährige will später zur Berufsfeuerwehr wechseln.

Zu acht im Zelt. Natürlich wird geschnarcht, sind sich alle einig. Aber etwas Nachtruhe gibt es trotzdem, meinen die Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Rostock.
06 / 18

Zu acht im Zelt. Natürlich wird geschnarcht, sind sich alle einig. Aber etwas Nachtruhe gibt es trotzdem, meinen die Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Rostock.

Gehört zu einem Jugendzeltlager auch dazu: Freizeit beim Fußballspiel
07 / 18

Gehört zu einem Jugendzeltlager auch dazu: Freizeit beim Fußballspiel

Floßbau, Teil II. Das Gefährt musste aus bereitgestellten Materialien zusammengebaut werden. Eine Kleinigkeit für echten Feuerwehrnachwuchs.
08 / 18

Floßbau, Teil II. Das Gefährt musste aus bereitgestellten Materialien zusammengebaut werden. Eine Kleinigkeit für echten Feuerwehrnachwuchs.

Weiterlesen nach der Anzeige
Paul Schacht aus Dierhagen
09 / 18

Paul Schacht aus Dierhagen

Die Jugendfeuerwehr aus Dierhagen mit ihrem selbst gebauten Floß.
10 / 18

Die Jugendfeuerwehr aus Dierhagen mit ihrem selbst gebauten Floß.

 
Anzeige

Update

Podcast

 
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken