Guten Tag, liebe Leser

Göhren auf Rügen sucht neue Bernsteinkönigin: Was die Kandidatinnen mitbringen müssen

Antonia Fritz (r., Königin bis 2019) und die aktuelle Bernsteinkönigin Jennyfer Boortz.

Antonia Fritz (r., Königin bis 2019) und die aktuelle Bernsteinkönigin Jennyfer Boortz.

Rügen. Königinnen und Könige gibt es nicht nur auf der Insel zwischen Nordsee, Ärmelkanal und Atlantik. Eine royale Tradition wird auch auf der Insel Rügen gepflegt: Hier gab es bislang nämlich schon 15 Bernsteinköniginnen. Das Beste an Ihnen: Sie erlangen ihre Macht nicht durch Erbfolge, sondern durch Wahl. Ganz modern also.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Im Oktober soll es wieder so weit sein – in Göhren soll eine neue Bernsteinkönigin gekrönt werden. Zuvor werden allerdings geeignete Kandidatinnen von der Kurverwaltung gesucht. Sie sollen für einen Zeitraum von zwei Jahren das Ostseebad vor Ort und bundesweit repräsentieren.

Als Voraussetzungen sollten die Kandidatinnen über ein freundliches, offenes Auftreten, etwas Redegewandtheit und Kenntnisse über die Region verfügen sowie mindestens 18 Jahre alt sein. Alle Kandidatinnen erhalten vor der Veranstaltung ein Model-Coaching mit Make-up- und Stylingtipps sowie Laufstegtraining. Der Gewinnerin winken unter anderem das extra angefertigte Bernsteindiadem im Wert von mehr als 1000 Euro sowie ein Gutschein für ein passendes Königinnenkleid. Bewerbungsschluss ist am 5. Oktober 2022.

Mehr aus Rügen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken