Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Newsletter „Rügen ganz nah“

OZ-Newsletter Rügen: Sommerstart auf der Insel

Newsletter Ostsee-Zeitung

Newsletter Ostsee-Zeitung

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

der Sommer ist endlich da. Auch wenn die Temperaturen bisher nur ansatzweise die 25-Grad-Marke erreichen, ist es dennoch herrlich, bei Sonnenschein ein kühles Eis zu genießen. Doch die Preissteigerungen machen sich auch hier bemerkbar. Trotzdem gibt es deutliche Preisunterschiede auf Rügen. Gaia Born testete für die OSTSEE-ZEITUNG die Eisdielen auf der Insel und kam mit einigen Eisverkäufern und Urlaubern ins Gespräch. Bis zu zwei Euro kostet mancherorts eine Kugel Eis. „Das Geld gebe ich auch gerne aus, wenn es gut schmeckt. Das ist ja mittlerweile überall so – und die Preise sind ja nicht plötzlich gestiegen, die Entwicklung gibt es ja schon lange“, sagt etwa Urlauberin Claudia Siegler.

Spannend zum Sommerbeginn ist auch die Entwicklung im Ostseebad Sellin. Damit der Hafen weiter an Attraktivität gewinnt, will die Gemeinde Sellin einen neuen Steg bauen und einen Bootsverleih etablieren. Schon bevor das frühere alte Bollwerk für über fünf Millionen Euro zur schmucken Marina ausgebaut wurde, konnten sich Urlauber und Insulaner hier Tret- und Ruderboote ausleihen und auf dem See vergnügen. Viele Gäste und Einheimische wünschen sich so ein Freizeitangebot wieder. Für den Bootsverleih soll nun ein neuer Steg gebaut und ein Betreiber gesucht werden.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende,

Ihr Mathias Otto

Lokalredaktion Rügen

 

Rügen ganz nah

 

Gute Nachricht der Woche

 

Aufreger der Woche

 

Ausflugstipp

 

Wochenend-Wetter auf der Insel Rügen

 

Baustellen auf Rügen

 

Leserfotos aus der Region

Der Sommer ist da und somit kommen auch die warmen Temperaturen zu uns. Abkühlung findet man dann, unter anderem, hier am Strand in Juliusruh auf Rügen.  Dann geht man barfuß durch den warmen Sand, rein in die kühle Ostsee.

Der Sommer ist da und somit kommen auch die warmen Temperaturen zu uns. Abkühlung findet man dann, unter anderem, hier am Strand in Juliusruh auf Rügen. Dann geht man barfuß durch den warmen Sand, rein in die kühle Ostsee.

Wenn auch Sie schöne Fotos oder besondere Schnappschüsse haben, dann senden Sie diese bitte an ruegen@ostsee-zeitung.de.

 

Noch mehr über Rügen

Schauen Sie doch auf unserer OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.

 

News direkt auf ihr Smartphone oder Tablet?

Laden Sie sich hier unsere App für iPhones und iPads (iOS) oder Android-Geräte herunter. Einfach auf den Namen des Betriebssystems klicken.

 

Mehr Lesen mit OZ +

  • Kostenlos im ersten Monat
  • Exklusiver Zugang zu Nachrichten aus Ihrer Region
  • Nachrichten überall und zu jeder Zeit
  • Monatlich kündbar
  • Nur 2,49 Euro pro Woche
  • Testen Sie jetzt unser Abo und erhalten Sie Zugang zu interessanten Hintergründen, spannenden Reportagen und exklusiven Interviews. Jetzt Probeabo starten

Mehr aus Rügen

 
 
 
 
 

Verwandte Themen