Bergen

Piratenfrauen und Kleindarsteller-Sudoku

Die beiden neuen Frauen aus der Spielleitung: Lisa-Marie Hobusch (l.) stammt aus Anklm, Kristin Wehrkamp zu Höne ist in Niedersachsen aufgewachsen.

Die beiden neuen Frauen aus der Spielleitung: Lisa-Marie Hobusch (l.) stammt aus Anklm, Kristin Wehrkamp zu Höne ist in Niedersachsen aufgewachsen.

Bergen. Die beiden neuen Spielleiterinnen, Lisa-Marie Hobusch (26) und Kristin Wehrkamp zu Höne (33), haben hinter und neben der Bühne nicht nur eine Menge zu lachen, sondern auch große Verantwortung. Zu ihrem Job gehören die Vorbereitung der Proben, und während der Spielsaison müssen die Szenenaufläufe organisiert werden. Besonders anspruchsvoll: die Koordinierung der Kleindarsteller. Hier immer die richtigen Leute für die passenden Szenen zur Verfügung zu haben - inklusive Zusammenstellung der Anfahrten - ist manchmal hochkompliziert. Lisa-Marie Hobusch nennt das Ganze „Sudoku“.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Beide Frauen können sich vorstellen, dass unter den Piraten künftig noch mehr Frauen mitreiten. Denn das habe es im Mittelalter tatsächlich gegeben, meint Kristin Wehrkamp zu Höne.

    Weiterlesen nach der Anzeige
    Weiterlesen nach der Anzeige

    Jens-Uwe Berndt

    Mehr aus Rügen

     
     
     
     
     
    Anzeige
    Anzeige
    Empfohlener redaktioneller Inhalt

    An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

     

    Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

    Letzte Meldungen

     
     
     
     
     
     
     
     
     

    Spiele entdecken