Strukturwandel


Revolution Landleben: Visionär von Tribsees eröffnet neue Vortragsreihe

Ton Matton, Professor für Raum- und Designstrategien an der Kunstuniversität im österreichischen Linz, steht auf einer Hausruine in Tribsees. Mit dem unter seiner Federführung im Oktober gestarteten Projekt „Tribsees’ Zukunft machen“ sollen Perspektiven für die über 700 Jahre alte Stadt an der Trebel gefunden werden.

Ton Matton, Professor für Raum- und Designstrategien an der Kunstuniversität im österreichischen Linz, steht auf einer Hausruine in Tribsees. Mit dem unter seiner Federführung im Oktober gestarteten Projekt „Tribsees’ Zukunft machen“ sollen Perspektiven für die über 700 Jahre alte Stadt an der Trebel gefunden werden.

Loading...

Mehr aus Rügen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen