Zeugen gesucht

Harley Davidson im Wert von 34.000 Euro in Niepars gestohlen

Harley Davidson im Wert von 34.000 Euro in Niepars gestohlen. (Symbolbild)

Harley Davidson im Wert von 34.000 Euro in Niepars gestohlen. (Symbolbild)

Niepars. Die Polizei in Vorpommern fahndet nach einem Motorrad im Wert von etwa 34.000 Euro. Wie eine Polizeisprecherin am Montag sagte, handelt es sich um ein Liebhaberstück der Marke Harley Davidson, Typ XL Softail.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die PS-starke Maschine stand in der Garage des 50 Jahre alten Besitzers in Niepars (Vorpommern-Rügen), der sie zuletzt am Samstag gefahren und abgestellt habe. Die Garage steht auf dessen Wohngrundstück. Als der Besitzer am Sonntagmittag nachschaute, sei das Motorrad mit einem Kennzeichen OHV für den brandenburgischen Kreis Oberhavel verschwunden gewesen. „Solche Motorrad-Diebstähle haben wir hier sehr selten“, sagte die Polizeisprecherin.

Wer Hinweise geben kann, richtet diese bitte an die Polizei in Barth (Telefon: 038231/6720), die Internetwache der Landespolizei M-V oder an jede andere Polizeidienststelle.

Von OZ

Mehr aus Stralsund

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen