Maritime Wirtschaft


„Volkswerft Stralsund“: Mit Co-Working auf dem Weg zur „Grünen Werft“

Blick in eine Halle der ehemaligen „MV Werften“ in Stralsund. Als die Hansestadt Stralsund das Areal übernommen hat, befanden sich dort noch etliche Schiffssegmente. Diese müssen von den MV Werften noch entfernet werden.

Blick in eine Halle der ehemaligen „MV Werften“ in Stralsund. Als die Hansestadt Stralsund das Areal übernommen hat, befanden sich dort noch etliche Schiffssegmente. Diese müssen von den MV Werften noch entfernet werden.

Loading...

Mehr aus Stralsund

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen