Weihnachten, Ostern, Ferien: Warum Tanken jetzt teurer wird

DCX-Bild
01 / 06

Kann der Sprit Weihnachten ausgehen? Grundsätzlich ja, es ist aber unwahrscheinlich. Dass eine Spritsorte ausverkauft ist, kommt laut Kay Mittelbach etwa einmal im Jahr vor, meist zu Ferienbeginn im Sommer. Der Andrang muss dafür an einem Tag in der ganzen Region so enorm sein, dass die Tankwagen mit dem Nachfüllen nicht hinterher kommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
DCX-Bild
02 / 06

Was verdienen die Tankstellen wirklich pro Liter?Nicht so viel, wie man denken könnte. Kay Mittelbach ist Pächter seiner Tankstellen, die er als selbstständiger Unternehmer führt. Er ist jedoch verpflichtet, das Benzin vom Shell-Konzern zu verkaufen und bekommt von dem Unternehmen einen festen Preis pro Liter. Es sind immer 1,25 Cent – egal ob draußen auf der Tafel gerade 1,32 Euro pro Liter oder 1,72 Euro stehen. "Wir leben fast gar nicht mehr vom Sprit", sagt Kay Mittelbach. Umso wichtiger sei der Shop. Ein Kaffee bringt genauso viel Umsatz wie 130 Liter Kraftstoff.

DCX-Bild
03 / 06

Komme ich mit Marken-Benzin von Aral, Shell und Co weiter als mit Billig-Kraftstoff?Kay Mittelbach sagt: Das ist eine Legende. Seine SB-Tankstellen sind zwar günstiger als die genannten Marken – der Kraftstoff ist aber deswegen nicht schlechter. Im Gegenteil, er ist zum Teil sogar der gleiche. SB ist Teil des Shell-Konzerns. Mittelbach bekommt den Sprit aus den gleichen Tankwagen wie die Stationen mit dem Namen des Mutterkonzerns. Je nach Konzern werden zwar sogenannte Additive hinzugefügt, die hätten aber keine Auswirkung auf den Verbrauch.

DCX-Bild
04 / 06

Welcher Preis zählt: An der Tafel oder an der Zapfsäule?Ganz klar, an der Zapfsäule. Nachdem der Preis draußen an der Tafel umgesprungen ist, dauert es übrigens eine Weile, ehe sich auch der Wert an der Säule ändert. So soll verhindert werden, dass Kunden sich getäuscht fühlen.

DCX-Bild
05 / 06

Warum ist Benzin in Nachbarorten unterschiedlich teuer?Entscheidend ist die Situation am lokalen Markt. "Es gibt in jeder Stadt einen Preistreiber, an dem sich die anderen orientieren. Wenn der um einen Cent runtergeht, schwappt das wie eine Welle durch den Ort, von Tankstelle zu Tankstelle", sagt Kay Mittelbach. Weil die Preistreiber in Ribnitz-Damgarten aber schon in Stralsund keine Rolle mehr spielen, kann das zu einer großen Preisschere führen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Wie oft ändert sich der Preis am Tag?Die Preise an einer Tankstelle ändern sich oft mehr als zehn Mal am Tag. Geregelt wird das aber nicht vor Ort, sondern durch Computerprogramme mit künstlicher Intelligenz in den Konzernzentralen. Die Mitarbeiter in den Tankstellen werden lediglich wenige Minuten vor jeder Änderung durch einen Ausdruck aus der Kasse informiert.
06 / 06

Wie oft ändert sich der Preis am Tag?Die Preise an einer Tankstelle ändern sich oft mehr als zehn Mal am Tag. Geregelt wird das aber nicht vor Ort, sondern durch Computerprogramme mit künstlicher Intelligenz in den Konzernzentralen. Die Mitarbeiter in den Tankstellen werden lediglich wenige Minuten vor jeder Änderung durch einen Ausdruck aus der Kasse informiert.

Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken